Fiberoptisches Blitzkabel II M ( Länge 453 mm)

sofort lieferbar

94,95 €*

Noch 5 auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage*

Produktnummer: SEA50128
Lagerbestand: 5

Das hochwertigste Glasfaserkabel besteht aus 613 Fasern (Adern). Selbst wenn das Kabel verbogen ist, ist die Dämpfung des Lichts minimal. Daher wird das Lichtsignal verlustfrei auf einen Blitz übertragen

Im Vergleich zu Einfaserkabeln ist das Glasfaserkabel II widerstandsfähiger gegen Verzerrung, Biegung und physikalische Einflüsse.

Blitzanschluss: optisch Sea&Sea
Weiterlesen
Technische Daten
  • Ummantelung Methacrylic Harz
  • Glasfaser-Durchmesser 1,5 mm
  • Kabel-Durchmesser: 2.7 mm
  • Länge: 453 mm
Lieferumfang

Fiberoptisches Blitzkabel II M (Länge 453 mm) von Sea&Sea

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
Nikon D7100/D7200 Unterwassergehäuse von Sea&Sea
Weiterführende Informationen *1 Das Gehäuse ist bei Auslieferung ab Werk nicht mit einem Blitzanschluss ausgestattet. Verwenden Sie beim Anschluss externer Blitze ein oder mehrere Glasfaserkabel. Ein optionaler 2-poliger Sync-Kabelanschluss ist erforderlich, wenn Sie ein herkömmliches Sync-Kabel verwenden möchten. SEA&SEA MDX-D7100 Gehäuse: Kompatibilität mit Nikon D7200. Die ab sofort verkauften MDX-D7100 Gehäuse sind sowohl mit Nikon D7100 als auch mit Nikon D7200 Kameras kompatibel. Bei MDX-D7100-Gehäusen mit den folgenden Seriennummern kann es jedoch erforderlich sein, die Moduswahl-Taste auf der Rückseite des Gehäuses geringfügig zu ändern. Ohne Änderung kann es schwierig sein, die Taste zu drücken und zu drehen.  In diesem Fall wenden Sie sich bitte vor der Bestellung an uns. 131100001 - 131100196, 131100201, 131100209 - 131100216, 131100209 - 131100216, 131100221 - 131100225 und 13100250. Alle anderen Bedienelemente und der optische YS-Konverter/N1 für MDX-Gehäuse können ohne Modifikation verwendet werden. Optischer YS-Konverter/N kann in das Gehäuse eingebaut werden. Kompatibel mit dem neuen optischen YS-Konverter/N1 für MDX-Gehäuse, der das TTL-Signal der Kamera in ein Lichtsignal umwandelt. Sowohl TTL- als auch manuelle Blitzfotografie ist mit einem Glasfaserkabel II möglich. * Details zum optischen YS-Wandler werden später bekannt gegeben. Kompatibel mit den Suchern VF180 1.2x und VF45 1.2x. Durch die Befestigung des VF180 (#46112) oder des VF45 Prismensucher (#46111) (Vergrößerungsverhältnis von 1,2x) am Gehäuse erhöht sich die Vergrößerung um 1,2x und das gesamte Sichtfeld ist gleichzeitig sichtbar. Empfohlen für Benutzer, die sich einer strikten Bildkomposition und Fokussierung verschrieben haben. * Bei der Installation von VF45 1.2x am Gehäuse kann es zu Schwierigkeiten beim Zugriff auf die Löschknopf-Funktion kommen. Um dieses Problem zu vermeiden, schlägt der Hersteller vor, stattdessen VF180 1.2x zu verwenden. Port kann gewechselt werden, ohne das Gehäuse zu öffnen. Die Portverriegelung kann nun von außerhalb des Gehäuses aktiviert werden. Das Gehäuse ist außerdem mit einem Knopf zum Entriegeln des Objektivs ausgestattet, der es ermöglicht, die Linse auszutauschen, ohne das Gehäuse zu öffnen. Die Portverriegelung kann wie bei früheren SEA&SEA-Gehäusen auch von innen aktiviert werden. MDX-D7100 Weitere Merkmale Ausgestattet mit zwei Glasfaserkabelbuchsen. Wenn der eingebaute Blitz der Kamera ausgefahren und Glasfaserkabel angebracht sind, können externe Blitze als "Slave-Geräte" durch den eingebauten Blitz ausgelöst werden. Jedes Detail des Gehäuses ist präzise gefertigt. Das Gehäuse ist durch eine hochkorrosionsbeständige Anodisierschicht geschützt. Alle Kanten wurden sorgfältig poliert, um die Perfektion zu gewährleisten. Steuert alle wichtigen Funktionen der Nikon D7100 unter Wasser. (Belichtungsreihen-Taste, Vorschau-Taste und Funktionstaste sind vom Gehäuse aus nicht bedienbar) . Der Mehrfachwahlschalter (der oft unter Wasser verwendet wird) ist gleich aufgebaut wie die Kamerasteuerung und kann auf die gleiche Weise bedient werden. AF-Bereiche und Fokuspunkte können durch Drücken des Wahlschalters geändert werden. Die Mehrfachwahlschalter-Steuerung ist so angeordnet, dass sie mit der Hand am Griff zugänglich ist. Der in der Kamera eingebaute Blitz kann vom Gehäuse aus aktiviert und deaktiviert werden. (Wenn die zusätzliche Lichtschutzplatte befestigt ist, kann diese Funktion nicht verwendet werden). Ausgestattet mit einem Zubehöranschluss, der für den HDMI-Ausgang verwendet werden kann. Das Griffdesign wurde im Hinblick auf den reisenden Taucher deutlich verbessert.  Die Griffe sind mit gewindelosen Befestigungen versehen, um den Transport, die Montage und Demontage der Griffe zu erleichtern.  Das neue Design reduziert auch die Korrosionsbildung um die Armaturen herum.  Alle Befestigungen sind als Ersatzteile erhältlich. Ausgestattet mit einem Stativgewinde an der mittleren Unterseite des Gehäuses. Serienmäßig mit dem optischen Sucher 0,5x ausgestattet. Andere (optionale) austauschbare Sucher können verwendet werden. Der Schnellschlitten ermöglicht eine einfache Montage und Demontage der Kamera aus dem Gehäuse. Der eingebaute Lecksensor warnt Sie sofort vor Wassereintritt.

sofort lieferbar
YS-01 SOLIS Unterwasserblitz
Der YS-01 Unterwasserblitz von Seas&Sea, das meistverkaufte Blitzgerät seiner Klasse, wurde neu gestaltet und hat nun eine verbesserte Leistung. Gleiche DS-TTL ll-Steuerung wie die hochwertigen Sea&Sea-Modelle Der DS-TTL ll-Steuerungskreis trägt dazu bei, automatisch die richtige Lichtmenge auf der Grundlage der Lichtintensität des eingebauten Blitzes der Kamera zu emittieren. Der Blitz ermöglicht es Ihnen, die Lichtintensität stärker oder schwächer als die programmierte Standardbelichtung einzustellen. Mit dieser Funktion kann selbst ein unerfahrener Unterwasserfotograf die gewünschte Lichtmenge instinktiv steuern. Beispiel: Wenn Sie zwei YS-01 Solis-Blitzgeräte verwenden, eines rechts und eines links, und sich rechts von Ihrem fotografischen Motiv weiße Weichkorallen befinden, können Sie die Lichtintensität des Blitzgerätes allein rechts feinfühlig verringern, indem Sie einfach den Helligkeitsregler auf Minus stellen. Mit der verbesserten Schaltung können Sie die gewünschte Beleuchtung für alle Ihre Unterwasseraufnahmen im Handumdrehen realisieren. Erhöhte Lichtintensität vom Pilotlicht Im Vergleich zum Vorgängermodell ist die Lichtintensität des Fokuslichts des YS-01 Solis um 40 Prozent stärker, was die Sichtbarkeit des Lichtstrahlsverbessert hat und Ihnen hilft, die Position der Blitzposition genauer zu beurteilen. Überlegene Lichtverteilung und breiter Abstrahlwinkel Aufgrund der exklusiv entwickelten Prismenlinse realisiert die YS-01 Solis einen weiten Abstrahlwinkel von 100°x 100° mit einer idealen flachen Lichtverteilung, selbst wenn der Zubehördiffusor nicht angebracht ist. Mit dem Diffusor wird das Licht weicher und der Abstrahlwinkel erhöht sich auf 110°x 110°.

529,00 €*

Ähnliche Artikel

Fiberoptisches Blitzkabel II L (Länge 725 mm)
Das hochwertigste Glasfaserkabel besteht aus 613 Fasern (Adern). Selbst wenn das Kabel gebogen wird, ist die Dämpfung des Lichts minimal. Daher wird das Lichtsignal verlustfrei an ein Stroboskop übertragen. Im Vergleich zu Einzelfaserkabeln ist das Fiber-Optic Cable II widerstandsfähiger gegen Verzerrungen, Biegungen und physische Einwirkungen.

99,95 €*
sofort lieferbar
Fiberoptisches Blitzkabel II S ( Länge 310 mm)
Das hochwertigste Glasfaserkabel besteht aus 613 Fasern (Adern). Selbst wenn das Kabel verbogen ist, ist die Dämpfung des Lichts minimal. Daher wird das Lichtsignal verlustfrei auf einen Blitz übertragen. Im Vergleich zu Einfaserkabeln ist das Glasfaserkabel II widerstandsfähiger gegen Verzerrung, Biegung und physikalische Einflüsse.

89,95 €*