HDMI (D-A) Kabel in 190mm Länge

Produktnummer: NA25075
Hersteller: Nauticam
Unsere Vorteile
  • über 1.000 Artikel ständig auf Lager
  • freier Versand ab 200 € in der EU
  • Ladengeschäft in Münster (Westfalen)
  • Partner für Film- und TV-Produktionen

Dieses 190 mm lange HDMI-Kabel dient zur internen Verbindung zwischen dem HDMI-Anschluss und dem GH5 (II)-Kameraausgang.

Eigenschaften
Monitoranschluss: HDMI
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.
Technische Daten
  • Länge: 190 mm
  • für NA-GH5/G9
Lieferumfang

Nauticam | HDMI (D-A) Kabel in 190mm Länge für NA-GH5/G9

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
Panasonic Lumix GH5 (II) / GH5S Unterwassergehäuse von Nauticam
Die Hybrid-Kamerasysteme von Panasonic haben alle Ebenen der Bewegtbildaufnahme revolutioniert. Durch die Kombination von hochwertigen Wechselobjektiven mit kompakten Kameragehäusen hat die Videokamera der Wahl für Unterwasserfilmer in den letzten Jahren eine unglaubliche Veränderung erfahren. Es ist die Panasonic GH5 und GH5S geworden. Das NA-GH5V ist ein außergewöhnliches Hybrid-Gehäuse als Ergänzung zu einer außergewöhnlichen Hybrid-Kamera. Es ist eine Video-zentrierte Version des NA-GH5-Gehäuses, die einen HDMI 2.0-Ausgang über das neue M28-Bulkhead unterstützt. Die Panasonic  GH5 (II) und GH5S Kamera Die Panasonic GH5 ist ein neues Kameragehäuse, das oberhalb der erfolgreichen GH4 positioniert ist und diese in jeder Hinsicht verbessert. Das Herzstück ist ein 20-Megapixel-Sensor mit komplett überarbeiteter Videofunktionalität. Bei Bewegungsaufnahmen liest die GH5 den gesamten 5K-Sensor aus und führt dann in der Kamera eine Neuabtastung durch, um jedes einzelne 4K-Bild zu erstellen. Das Ergebnis ist eine erhöhte Schärfe bei unverändertem Bildwinkel des Objektivs! Panasonic hat damit nicht aufgehört und UHD-Videoaufnahmen mit bis zu 29,97 fps mit 4:2:2 10-Bit Chroma-Sub-Sampling ermöglicht. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass die GH5 doppelt so viele Farbinformationen mit der 64-fachen Präzision eines 4:2:0 8-Bit-Systems aufnehmen kann. Die GH5S, die über das gleiche Gehäuse wie die GH5 verfügt, ist sogar noch mehr auf Video fokussiert als ihr Geschwistermodell. Die GH5S verfügt über einen anamorphotischen 10,2-MP-Sensor mit Dual-Native-ISO-Technologie, die von der High-End-VariCam übernommen wurde. Sie kann intern DCI 4K mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde mit 10-Bit 4:2:2 Farbe und HDR Hybrid Log Gamma-Unterstützung aufzeichnen. Panasonic GH5 Hauptmerkmale 20MP Four Thirds-Sensor (kein OLPF) 5-Achsen In-Body Bildstabilisierungssystem mit 'Dual IS 2' Unterstützung Alle 4K-Aufnahmen werden über die gesamte Breite des Sensors aufgenommen (Oversampling von 5.1K-Aufnahmen) Interne 4K/30p 10-bit 4:2:2 Videoaufnahme 4K/59.94p und 50p Aufnahmen mit 10-Bit 4:2:2 Ausgang oder 8-Bit, 4:2:0 interner Aufzeichnung Panasonic GH5S Hauptmerkmale 10MP Anamorphotischer Sensor Zwei native ISO-Werte von 400 und 2.500 DCI 4K 10-Bit 4:2:2 bei 30fps interne Aufnahme mit gleichzeitiger 10-Bit 4:2:2 Ausgabe über HDMI-Ausgang 1,8x Crop-Faktor gegenüber 2,0x Crop-Faktor der GH5 Panasonic GH5II  Der aktualisierte Venus-Prozessor ermöglicht dem 203.MP-Sensor die Aufzeichnung von überabgetasteten 4K 10-Bit 4:2:0-Videos mit bis zu 50/60p oder 4:2:2 DCI 4K mit 30p/25p.  Es gibt auch die Option, mit VFR DCI 4K/60p aufzuzeichnen, um einen reibungslosen Nachbearbeitungs-Workflow zu ermöglichen.   Weitere bemerkenswerte Verbesserungen an der Benutzeroberfläche sind die Möglichkeit, die Größe des Wellenform-Belichtungshilfewerkzeugs zu ändern und die Möglichkeit, das Vektorskop bei der Einstellung des Weißabgleichs zu betrachten.  Die Bildwiederholrate des Suchers wurde ebenfalls auf 120hz erhöht und das LCD ist 1,5x heller und bietet einen größeren Farbraum. Die GH5 II ermöglicht auch die gleichzeitige Ausgabe über HDMI und die interne Aufzeichnung mit 4K/60p.  Das Nauticam Unterwassergehäuse ist kompatibel mit dem Nauticam HDMI2.0/1.4 System, um die Verwendung von unterstützten externen Recordern/Monitoren zu ermöglichen.  Das Nauticam NA-GH5V Unterwassergehäuse Die Panasovonic Lumix GH5 gilt als eine eher große Mico-Four-Thirds-Kamera. Das NA-GH5 Unterwassergehäuse von Nauticam hingegen ist sehr kompakt ausgelegt. Dies geht aber nicht auf Kosten von Funktionalität oder Ergonomie. Integrierte Griffe bieten eine stabile und komfortable Basis für die Bedienung des Systems. Ein geformter Auslöser, ein Daumenhebel für AE-L / AF-L und gut platzierte Drehregler bieten das gleiche Bediengefühl wie jedes Nauticam Spiegelreflexgehäuse. Die Steuertasten befinden sich in Reichweite der Griffe und haben einen ausreichenden Abstand, um eine einfache Bedienung, auch nach Gefühl, zu ermöglichen. Das NA-GH5 ist ein professionelles Unterwassergehäuse, das mit modernster Fertigungstechnologie ausgestattet ist und die pro-level GH5/GH5S Kameragehäuse optimal unterstützt.  Der GH5/GH5S verfügt über vier benutzerdefinierte Weißabgleichsvoreinstellungen, mit denen der Videofilmer Einstellungen für verschiedene Tiefen sowie natürliche und künstliche Lichtszenen speichern und bei einem Tauchgang schnell zwischen ihnen wechseln kann. Der Zugriff auf diese Presets ist mit dem NA-GH5 Mission Control Layout ein Kinderspiel.  Ein zweiter Daumenhebel auf der rechten Seite des Gehäuses, der leicht vom Griff aus zugänglich ist, ruft die Weißabgleichsvorgaben auf. Scrollen Sie einfach zu der gewünschten Voreinstellung und filmen Sie los. Hochwertige professionelle Optik Die Vielfalt der optischen Lösungen für das NA-GH5 ist erstaunlich.  Egal, ob Sie sich für ein MFT Open-Source-Standardobjektiv wie das Panasonic 8mm Fisheye oder das ultraschnelle Olympus 60mm Makroobjektiv entscheiden, es gibt einen N85-Port-Systemanschluss für Sie.   Auf der Suche nach Möglichkeiten zum Durchzoomen und sowohl Makro als auch Weitwinkel im gleichen Tauchgang?  Das WWL-1 und CMC-Vorsatzlinsen-System ermöglicht eine unübertroffene Eckschärfe für Ihren Weitwinkel und wahnsinnigen Abbildungsmaßstäben für Ihr Makro.  Das Bajonettbefestigungssystem ermöglicht das Wechseln unter Wasser. TTL und manuelle optische Blitzauslösung Fügen Sie den optionalen Panasonic DMW-FL70 Blitz im Gehäuse hinzu, um optische TTL-kompatible Blitze zuverlässig und präzise auszulösen. Die manuelle Schnellauslösung ist auch mit dem Nauticam Mini-Blitzauslöser möglich. HINWEIS: Der Miniblitz DMW-FL70 von Panasonic funktioniert nicht mehr mit der GH5M2 und Sie benötigen daher einen Trigger, um externe Blitze fiberoptisch auslösen zu können. Sprechen sie uns an! HDMI-Ausgang Die GH5/GH5S-Kamera verfügt über einen vollwertigen "Typ A"-HDMI-Anschluss am Kameragehäuse, der eine zuverlässige, benutzerfreundliche Verbindung für externe Monitore ermöglicht.  Ein neues internes Nauticam HDMI-Kabel unterstützt dieses Format! HDMI 2.0 Version Das NA-GH5V-Gehäuse ist eine Version des NA-GH5-Gehäuses mit dem M28-Schottverschluss, der HDMI 2.0-Anschlüsse unterstützt, zur Verwendung mit dem NA-NinjaV-Gehäuse für den Atomos Ninja V-Recorder.  Dies ermöglicht die Ausgabe und Aufnahme von 4K 60p 10-Bit 4:2:2:2.  Das Standard NA-GH5 Gehäuse unterstützt bis zu HDMI 1.4.   Befestigungspunkte für Stativbeine Abgestimmt auf die integrierten Stativbefestigungspunkte kann der NA-GH5 in eine stabile Makro- oder Zeitrafferplattform verwandelt werden. Der NA-GH5 verfügt über integrierte Befestigungspunkte an der Unterseite für handelsübliche 1-Zoll-Kugelkopfhalterungen, mit denen Stativbeine befestigt werden können. Abgestimmt auf die integrierten Stativbefestigungspunkte kann der NA-GH5 in eine stabile Makro- oder Zeitrafferplattform verwandelt werden.