Im Muehlenfeld 24 · 48163 Muenster
Sichere Bezahlung mit PayPal
shop@panoceanphoto.com
Shop in Münster
Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
Evt. wird Zubehör abgebildet, das nicht Teil des Lieferumfangs ist.
Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
Evt. wird Zubehör abgebildet, das nicht Teil des Lieferumfangs ist.
Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
Evt. wird Zubehör abgebildet, das nicht Teil des Lieferumfangs ist.
Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
Evt. wird Zubehör abgebildet, das nicht Teil des Lieferumfangs ist.
Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
Evt. wird Zubehör abgebildet, das nicht Teil des Lieferumfangs ist.
Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
Evt. wird Zubehör abgebildet, das nicht Teil des Lieferumfangs ist.

Fotos zeigen Zubehör, das nicht Teil Ihrer Bestellung ist. Maßgeblich ist allein der Inhalt des Reiters „Lieferumfang“

Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam

NA-A7C

2.715,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. möglicher Versandkosten

Versandkostenfrei in der EU

Lieferzeit ca. 2-4 Tage

Zubehör direkt mitbestellen
M14 Vakuumventil II (Druckknopf-Entriegelung) von Nauticam
M14 Vakuumventil II (Druckknopf-Entriegelung) von Nauticam
260,00 € *
1-Zoll-Kugelkopf mit M10-Gewinde und Öse für Trageband
1-Zoll-Kugelkopf mit M10-Gewinde und Öse für Trageband
42,00 € *
Trageband 34cm schwarz-weiß mit Schäkel
Trageband 34cm schwarz-weiß mit Schäkel
19,95 € *
Mini-Blitzauslöser für Sony von Nauticam
Mini-Blitzauslöser für Sony von Nauticam
250,00 € *
Gehäuse-O-Ring für NA-EM5II/FX3/A7C
Gehäuse-O-Ring für NA-EM5II/FX3/A7C
24,00 € *
Sofort lieferbar
TIPP!
Sofort lieferbar
TIPP!
Sofort lieferbar
TIPP!
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
NEU
Sofort lieferbar
TIPP!
NEU
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
TIPP!
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
TIPP!
Sofort lieferbar
TIPP!
Sofort lieferbar
Die neueste spiegellose Vollformatkamera von Sony, die a7C, bietet dem Unterwasserfotografen... mehr
Produktinformationen "Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam"

Die neueste spiegellose Vollformatkamera von Sony, die a7C, bietet dem Unterwasserfotografen eines der kompaktesten und reisefreundlichsten Vollformatsysteme, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.  Die a7C verfügt über den neuesten stellaren Autofokus von Sony und eine deutlich verbesserte Akkulaufzeit dank der Verwendung des größeren Akkus der Z-Serie. Der BIONZ X-Prozessor liefert eine hervorragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen und eine schnellere Bildverarbeitung. Für Videofilmer bietet die a7C eine interne UHD 4K-Aufnahme im HLG-Bildprofil mit großem Dynamikbereich bei bis zu 30p.

Die Sony A7C Vollformatkamera

Die Sony a7C mit 24 MP ist die neueste und kleinste Vollformatkamera von Sony.  Sie ähnelt von der Gehäusegröße her eher der Sony a6600 mit APS-C-Sensor, bietet aber das gleiche hybride Echtzeit-Tracking-Autofokussystem wie die höherwertigen Alpha-Modelle von Sony.  Sie bietet eine 5-Achsen-Bildstabilisierung und kann Serienaufnahmen mit bis zu 10fps mit Autofokus machen.  

Wichtigste Kameraeigenschaften

  • 24MP BSI CMOS Vollformat-Sensor
  • "Echtzeit-Tracking" AF-System
  • Überabgetastete 4K-Videos bis zu 30p (1,2x crop), einschließlich 8-Bit S-Log und HLG
  • Serienaufnahmen bis zu 10fps
  • 3,0" 921,6k-Dot Vari-Angle Touchscreen
  • Elektronischer OLED-Sucher mit 2,36m-Punkten
  • 5-Achsen In-Body Bildstabilisierung
  • Großer "Z-Typ"-Akku mit einer Kapazität von 740 Aufnahmen pro Ladung

Während die a7C viele Gemeinsamkeiten mit der a7 III aufweist, liegt der größte Unterschied in der Größe.  Laut Sony ist die a7C die weltweit kleinste Vollformat-Wechselobjektivkamera mit In-Body-Stabilisierung.  Sie ist nicht nur viel kleiner, sondern die a7C hat auch Sonys neueste Autofokus-Technologie erhalten, was sie zu einem klaren Konkurrenten auf dem Markt der kompakten spiegellosen Kameras macht.  Zusammen mit der a7C stellte Sony auch das kompakte Objektiv FE 28-60mm f/4-5.6 vor, das sowohl mit der Nauticam WWL-1 als auch mit der WACP-1 voll kompatibel ist.  

Das Nauticam NA-A7C Unterwassergehäuse

nauticam_NA-A7C-4

Nauticam ist der Branchenführer bei spiegellosen Wechselobjektiv-Unterwasserkameras. Nauticam hat mehr spiegellose Kameras und mehr Sony E-Mount-Kameras untergebracht als jeder andere Gehäusehersteller. Diese Erfahrung resultiert in der am weitesten entwickelten Gehäuselinie mit der größten Auswahl an Zubehör, die heute erhältlich ist.

Wegweisendes optisches Zubehör hebt die Leistung auf ein neues Niveau. Vergrößerungssucher, die schärfsten Supermakro-Zusatzobjektive, die je hergestellt wurden, und jetzt auch die hochwertigsten Weitwinkelobjektive mit Wasserkontakt (das WWL-1 und das WACP-1) bilden zusammen mit dem NA-A7C-Gehäuse ein komplettes Abbildungssystem.

Nauticam ist bekannt für Ergonomie und ein unvergleichliches Erlebnis. Die wichtigsten Bedienelemente befinden sich direkt an den Fingerspitzen des Fotografen. Das Gehäuse und das Zubehör sind leicht und einfach zu montieren. Die Kamera lässt sich ohne jegliche Voreinstellung der Bedienelemente einsetzen, und der Wechsel des Objektivanschlusses ist mühelos.

Die NA-A7C verfügt über ein integriertes Griffsystem. Dieses ergonomische Design bietet einen hervorragenden Zugang zu den Bedienelementen, auch mit dicken Handschuhen, mit einer idealen Platzierung des Auslösers und einem Daumenhebel zur Betätigung der AF-ON-Taste vom rechten Griff aus.

Die Nauticam-Verarbeitungsqualität ist bei Unterwasserfotografen rund um den Globus bekannt. Das Gehäuse ist aus einem massiven Aluminiumblock gefräst und anschließend hart eloxiert, was es unempfindlich gegen Salzwasserkorrosion macht. Edelstahl- und Kunststoffteile in Marinequalität vervollständigen das Gehäuse, und es wird eine zweijährige Garantie auf Herstellungsfehler gewährt.

Premium Unterwasser-Optiken

Mehrere hauseigene optische Designs von Nauticam, die von Gründer und Geschäftsführer Edward Lai entworfen wurden, sind die perfekten Objektive für die Kombination mit einem a7C Unterwassersystem. Die Magie der Wasserkontakt-Objektive liegt in ihrer enormen Vielseitigkeit, gepaart mit einer hervorragenden Leistung im Wasser. Sowohl Makro- als auch Superweitwinkeloptiken stehen dem Unterwasserfotografen beim gleichen Tauchgang zur Verfügung. Diese Objektive sind komplett für den Einsatz im Wasser entwickelt worden und bieten die höchste Bildqualität, die heute in einer Wasserkontaktoptik verfügbar ist.  Obwohl es viele Optionen gibt, konzentrieren wir uns auf das kompakteste und vielseitigste Setup, das der reisefreundlichen Größe der a7C entspricht.  

Das WWL-1 ist ein Weitwinkel-Konverter, der mit dem Sony FE 28-60mm f/4-5.6 Objektiv kompatibel ist und ein diagonales Sichtfeld von 130 Grad bei vollem Durchzoom bietet! Das WWL-1 bietet klassenführende Mittenschärfe, Eckenschärfe und Kontrast, was zu einigen der besten Weitwinkelbilder führt, die unter Wasser möglich sind.

CMC-1 und CMC-2 bieten die beste Makroleistung für das Sony FE 28-60mm f/4-5.6 Objektiv, mit zwei verschiedenen Vergrößerungsstärken, geeignet für eine Vielzahl von Makroobjekten.  CMC-2 ist weniger stark, was die Verwendung mit einem präziseren Autofokus erleichtert. CMC-1 ist am besten für die kleinsten Makro-Motive geeignet. Makro-Enthusiasten werden sicherlich beide wollen!

nauticam_NA-A7C-1

Schnelle und zuverlässige Blitzausllösung

Mit dem NA-A7C ist eine zuverlässige manuelle Blitzschnellauslösung für eine Vielzahl von optisch ausgelösten Blitzen möglich, wenn er mit dem LED-Blitzauslöser (NA26302) verwendet wird. Der NA-A7C ist faseroptisch vorbereitet und kann mit dem Universal-Faseroptischen Kabel (NA26216) betrieben werden.

Unterwasserblitze und Lichtarme können über die mitgelieferten 1-Zoll-Zubehör-Montagekugeln am Gehäuse befestigt werden. 

Die elektrische Auslösung von Blitzen ist immer noch eine Option für diejenigen, die in ältere Beleuchtungsausrüstung investiert haben, und erfordert den Kauf eines elektrischen Anschlusses (NA25056).

Vakuumprüf- und Lecksuchsystem

Das Nauticam-Vakuumprüf- und Leckageerkennungssystem ist mit NA-A7C als Standardausrüstung erhältlich. In Kombination mit einem optionalen Vakuumventil (PN 25624) bietet dieses Überwachungssystem ständige Updates über den wasserdichten und tauchsicheren Status des Gehäuses. Ein einfaches kodiertes LED-Beleuchtungssystem lässt den Benutzer wissen, dass das Vakuum stabil ist oder dass das Gehäuse Vakuum verliert. Die Leckerkennung ist in denselben Schaltkreis integriert, so dass bei einem Wassereinbruch eine akustische und optische Anzeige erfolgt.

Hauptmaterial: Aluminium
Kamerasystem: Spiegellos (MIL)
Kamerahersteller: Sony
Portsystem: N100
Blitzanschluss: optisch Sea&Sea
Blitzarmanschluss: 1-Zoll-Kugelkopf
Stativanschluss: Gewinde ¼
Weiterführende Links zu "Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam"
Verfügbare Downloads:
Technische Daten
  • Abmessungen 307 mm (B) x 172 mm (H) x 103 mm (T)
  • Gewicht (in Luft) 1,78 kg
  • Abtrieb (im Wasser mit Kamera) 0,19 kg
  • Tauchtiefe 100 m
  • Portsystem: N100
Lieferumfang
  • Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam
  • Ersatz-Haupt-O-Ring, O-Ring-Entferner und Schmiermittel
  • Gehäusekappe
  • CR-2032 Batterie (für Feuchtealarm)
  • Satz Inbus-Schlüssel
  • Gepolsterte Gehäusetasche und Schultergurt
  • 2x Edelstahl-Griffhalterungen
  • 2x Griffe mit Montagekugeln
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sony A7C Unterwassergehäuse von Nauticam"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen