Remoteeinheit für S-2000 Unterwasserblitz

24,50 €*

Diesen Artikel bestellen wir für Sie. Lieferzeit: 15 Tage **

Produktnummer: IN5936

Kabel-Halterung zum Anschluss an einen S-2000 

Hauptblitzgerät 

  • S-2000

Remote-Blitzgerät (Unter-Blitzgerät)

  • INON Z-330
  • D-200
  • S-2000
  • Z-240
  • D-2000
Weiterlesen
Lieferumfang

Remoteeinheit für S-2000 Unterwasserblitz von INON

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
S-2000 Unterwasserblitz von Inon
Eine Leitzahl von 20, Abstrahlwinkel 105º ×95º ohne Diffusor, kreisförmige 110º Lichtverteilung mit einem Diffusor, Digitalkamera-kompatible hochpräzise S-TTL Auto und 12-Schritt Manueller Modus, reichhaltige und grundlegende Leistung ist in einem ultrakompakten Körper untergebracht, um eine ausgezeichnete Beweglichkeit zu gewährleisten. Marginal verkleinert mit hoher Leistung 6 4mm x 83.1mm x 106.5 mm  (B x H x T). Erfolgreiches Design der kleinsten Gehäusegröße der Welt als 4AA-betriebenes Unterwasserblitzgerät (*1) mit optimierter Anordnung der inneren Komponenten und der Reduzierung von unnötigem Platz. Am besten geeignet mit einer kompakten Digitalkamera, die mit ihrer Mobilität, ihrer unglaublich kompakten Größe selbst als Doppelblitz und ihrer hohen Leistung eine digitale Spiegelreflexkamera unterstützt. Der S-2000 Unterwasserblitz verändert die Lichtkonzepte völlig.  (*1) Stand März 2009 unter den 4AA-betriebenen Unterwasser-TTL-Blitzgeräten (Daten von INON INC.) Nicht nur kompakt Der S-2000 Unterwasserblitz von Inon wird mit 4x AA-Batterien betrieben, um die grundlegenden Funktionen des Blitzes zu gewährleisten, obwohl der Betrieb mit 4x AA-Batterien einer Verkleinerung entgegensteht. Das gleiche Niveau der Basisleistung einschließlich Leitfaden Nr. 20 (*2), minimale Recyclingzeit 1,5 Sekunden. (*3) und Haltbarkeit als Obermodell werden mit seinem kompakten Gehäuse betrieben. Zusätzlich zum zuverlässigen und supergenauen S-TTL-Automodus ist der 12-stufige manuelle Modus ausgestattet, um den professionellen Einsatz zu unterstützen. Weitere Merkmale sind der EV. Controller für die Feineinstellung bei Aufnahmen in der S-TTL-Automatik und die automatische Umschaltfunktion zur Anpassung an verschiedene Vorblitzarten (einfacher oder doppelter Vorblitz) der Digitalkamera sind ebenfalls integriert. (*2) Messung in Luft /ISO100?m, Nennwert (*3) Bei Verwendung von "eneloop" oder anderen kompatiblen NiMH-Akkus. Integrierte drahtlose TTL-Fähigkeit Der S-2000 Unterwasserblitz hat einen hochempfindlichen Slave-Sensor, der im Vergleich zum Slave-Sensor des D-2000-Blitzes vom Typ 3 100 Mal empfindlicher ist und die Unterstützung der drahtlosen S-TTL-Blitzautomatik ohne Verwendung eines optischen D-Kabels erfolgreich ermöglicht. Auch die Empfindlichkeit des Slave-Sensors verlängert den Synchronbereich des manuellen Blitzbetriebs dramatisch. Das Paket enthält ein Wireless Connection Kit, das den integrierten Blitzlichtempfang am Slave-Sensor optimiert. Die drahtlose S-TTL-Blitzautomatik ist einfach zu verwenden, indem der Blitz einfach über das INON-Anschluss-Set oder den Griffsockel D4 an einem kompatiblen Unterwassergehäuse angebracht wird. Sie können mit einem leistungsstarken externen Blitz, der mit einer Hand ein Rigg hält, eine lebendige Unterwasserwelt fotografieren. Die Verwendung des optischen D-Kabelanschlusses gewährleistet eine zuverlässigere Blitzsynchronisation unter schwierigen Bedingungen mit hellem Umgebungslicht wie knapp unter der Oberfläche. Unbegrenzte Erweiterbarkeit mit optischem Kabelsystem Der S-2000 Unterwasser-Blitz von Inon ist mit einer Steckerhalterung an der Vorderseite ausgestattet, um das TTL-Signal des Blitzes zu empfangen. Ein S-2000-Blitzgerät kann über optische Kabel mit maximal zwei Blitzgeräten verbunden werden und diese im [S-TTL-Automodus] betreiben. Dieses optische Kabelsystem bietet den Vorteil, dass Sie den [S-TTL Auto]-Blitzbetrieb einfach durch den Anschluss eines optischen Kabels zur Aufnahme des S-TTL-Steuersignals von Ihrem Kamerasystem ergänzen können. Diese Erweiterungsmöglichkeit macht ein Unterwasserstudio mit perfekter Beleuchtung realisierbar. Natürliche Farbe auch mit einem Diffusor Der Abstrahlwinkel ohne Diffusor beträgt 105º x95º, der mit dem mitgelieferten -0,5 weißen Diffusor für S-2000 auf kreisförmige 110º ansteigt. Der Diffusor ist aus speziell angefertigtem Material hergestellt, um die Farbe des Blitzlichts nicht zu verändern, bei dem die Farbtemperatur des Blitzlichts nur um 100K (Kelvin) sinkt. Sie können denselben Farbton zwischen Makroaufnahmen ohne Diffusor und Weitwinkelaufnahmen mit dem Diffusor zur Erweiterung des Blitzstrahlwinkels haben.  

379,00 €*