WFL12 Unterwasser-Weitwinkel Vorsatzlinse (M67)

sofort lieferbar

255,00 €*

Noch 2 auf Lager

Freier EU-Versand

Lieferzeit: 1-3 Werktage*

Produktnummer: WFL12
HTN: WFL12
Lagerbestand: 2

Das Weefine WFL12 M67 Unterwasser-Weitwinkelobjektiv ist ein Standard-Weitwinkel-Konverterobjektiv mit Nassmontage, das sich am besten mit den Kameragehäusen der Sony RX100- und Canon G7x-Serie kombinieren lässt. Das Objektiv hebt die Lichtbrechung auf und stellt das ursprüngle Sichtfeld der Kamera unter Wasser wieder her, während es gleichzeitig die Bildklarheit, Schärfe und den Kontrast verbessert.

Mit einem Erfassungswinkel von 90°, scharfen Ecken, keiner Vignettierung bei 24 mm und einer einfach zu bedienenden 67-mm-Gewindefassung ist dieses Objektiv sowohl für erfahrene als auch neue Weitwinkel-Unterwasserfotografen perfekt geeignet. Es ist das vielseitigste Objektiv für Makro- und Weitwinkelaufnahmen im selben Tauchgang mit der Sony RX100- und Canon G7X-Serie, da Sie das Objektiv nie abnehmen müssen.

Hauptmaterial: Aluminium
Objektivart: Weitwinkel
Port-Form: Domeport
Scheibenmaterial: Acrylglas
Vorsatzlinsen-Gewinde: M67
Weiterlesen
Technische Daten

  • Linsenkonstruktion: 2 Elemente & 2 Gruppen (1G1P)

  • Vergrößerung: 0.72X

  • Kompatible Kamera (bis zu): Sensorgröße 6,4 mm X 4,8 mm (1/2?) 24 mm(35-mm-Äquivalent) - F/1,4

  • Sichtfeldkonversation: 24mm (84,1°) => 21,5mm (90°); 28mm (75,4°) => 25,7mm (80,4°); 35mm (63,4°) => 34,1mm(64,8°)

  • Domeglas: Optisch hochwertiges Polycarbonat-Harz

  • Glas/Beschichtung: Optisches Glas / Mehrschichtige BBAR-Beschichtung

  • Objektivtubus: Aluminium mit Eloxierung Typ II

  • Montage: M67 X P0,75

  • Abmessung: Ø 116,8X 61,8 mm

  • Gewicht: 355 g

  • Abtrieb 40 g 

  • Nenntiefe: 60 m


Lieferumfang

  • WFL12 Weitwinkel Vorsatzlinse (M67)von Weefine

  • Tragetasche

  • Domeabdeckung aus Neopren

  • hintere Schutzkappe


0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage : Hallo Eine Frage zur Vignettierung. Ich habe eine Canon g7 II und ein Fantasea Gehäuse. Bei 24 -35mm treffen bei der Wfl 12 deutliche Vignettierungen (Trockenübung)auf. Habt ihr da ein Tip oder ändert sich die Viegnettierung Unterwasser zum besseren? Mit freundlichen Grüßen Jörg
Von : einem Kunden

Antwort von PanOceanPhoto:
Vielen Dank für Deine Anfrage im Haus der Unterweasserfotografie

Die WFL12 braucht den optischen Brechungsindex des Wassers, um optisch richtig funktionieren zu können. Im Wasser sollte die Vignettierung also verschwinden.

Beste Grüße aus Münster

Frage : Hallo Panocean-Team, ich habe mir August 2021 das Objektiv WFL12-12 bei digital-dive.de gekauft. leider habe ich beim letzten Tauchgang die Streulichtblende des Objektives verloren. Gibt es für dieses Objektiv eine passende Streulichtblende von weefine? Wenn ja, kann ich das über Panocean bestellen? Mit freundlichen Grüßen Daniela Hurst
Von : einem Kunden

Antwort von PanOceanPhoto:
Vielen Dank für Deine Anfrage im Haus der Unterwasserfotografie.

Ja, das kannst Du. Wir haben die Streulichtblende nun unter dem Reiter "Ersatzteile" aufgeführt.

Beste Grüße aus Münster

Ähnliche Artikel

sofort lieferbar
WFL11 Weitwinkel Vorsatzlinse (M52)
Standard-Weitwinkel-Konverterobjektiv mit Nassmontage, das für die optimale Verwendung mit den Kameragehäusen der Olympus TG-Serie entwickelt wurde. Das Objektiv hebt die Lichtbrechung auf und stellt das obere Sichtfeld der Kamera unter Wasser wieder her und verbessert gleichzeitig die Bildklarheit, Schärfe und den Kontrast. Mit einem Erfassungswinkel von 90°, scharfen Ecken, keiner Vignettierung bei 24 mm und einer einfach zu bedienenden 52-mm-Gewindefassung ist dieses Objektiv perfekt für erfahrene und neue Weitwinkel-Unterwasserfotografen. Es ist das vielseitigste Objektiv für Makro- und Weitwinkelaufnahmen im selben Tauchgang mit der Olympus TG-5 oder TG-6, da Sie das Objektiv nie abnehmen müssen.

229,00 €*

Ersatzteile

Streulichtblende für WFL12
Ersatz-Streulichtblende für Weitwinkel-Vorsatzlinse WFL12 von Weefine

21,00 €*

kompatibel mit

Sony Cyber-shot DSC-RX100 III Unterwassergehäuse von Nauticam
NA-RX100III Feature Checkliste Sichere, einfach zu bedienende Verriegelung Ergonomische Kontrollen mit Größen-, Form- und Farbdifferenzierung Alle Kamerasteuerungen zugänglich Alle Bedienelemente sind eindeutig gekennzeichnet. Hebel zum Ausfahren/Schließen des internen Blitzes Glasfaser-Blitzanschluss Integrierter Lecksucher und optionale Vakuumkontrolle M10 Montagekugel Blitzschuhhalterung M67 Portgewinde Ausgestalteter, empfindlicher Auslöser M16 Anschluss für HDMI-Ausgang M14 Anschluss für Vakuumventil Weitwinkel oder Makro Die RX100-Gehäuse verfügen über ein 67-mm-Portgewinde nach Industriestandard, so dass es einfach ist, eine Reihe verschiedener Vorsatzlinsen anzubringen. Das 24-70mm-Objektiv, das Sony in dieser Kamera installiert hat, ermöglicht es dem Unterwasserfotografen, näher an sein Motiv heranzukommen. Näherkommen bedeutet weniger Wasser und weniger Partikel zwischen Motiv und Kamera und führt zu bunteren Bildern. Auf der Makroseite ist der Nauticam Super Macro Converter 1 (SMC) die ideale Wahl und ermöglicht es, das Bild mit einem 2,5 cm "großen" Motiv zu füllen. Dies ist eine über 4-fache Vergrößerung, die durch das Serienobjektiv erreicht wird (Serienobjektive 160 mm breit, SMC 38 mm breit). Nauticam Vakuumkontrollsystem In einer Houdini würdigen Leistung gelang es den Ingenieuren von Nauticam, die Vakuumüberwachungs- und Lecksuchelektronik von Nauticam einzubauen. Standardmäßig dient er als akustischer und optischer Lecksucher, aber mit einem Nauticam M14 Vakuumventil  wird er zum Vakuumkontrollsystem. Das Vakuumüberwachungssystem bietet Frühwarnung für jedes Problem mit wasserdichter Integrität - das bedeutet Sicherheit beim Fotografieren und Filmen unter Wasser. Video Das Video wird auch mit dem " III " aktualisiert. Die Kamera unterstützt nun XAVC S mit bis zu 50 Mbit/s und HD mit 60p. Noch wichtiger ist, dass der RX100III auf das "Line-Skipping" verzichtet und den gesamten Sensor abtastet, bevor er auf die aufgezeichnete Auflösung verkleinert wird. Die Ergebnisse sind sehr beeindruckend. In den auf DPReview.com veröffentlichten Vergleichen löst die Videobildübertragung vom RX100III deutlich weniger Moiré auf und zeigt weniger Moiré als Kameras wie die Nikon D610 und sogar die Sony A7. Das Standardgehäuse NA-RX100III unterstützt HDMI über einen optionale HDMI-Anschluss, der an der M16-Zubehörbcuhse an der Vorderseite des Gehäuses angeschlossen ist. Das bedeutet, dass der Unterwasser-Videograf den Atomos Ninja 2 Recorder (NA-NINJA2 Gehäuse, NA17902) verwenden kann. Der Ninja kann hochwertiges ProRes HD-Video mit ca. 220 Mbit/s aufnehmen, was durch die "saubere" HDMI-Ausgabeoption in der Kamera ermöglicht wird.

800,00 €*
Sony RX100 V(A)IV/III Unterwassergehäuse FRX100 V Vakuum von Fantasea
Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse wurde speziell für die Sony Cyber-shot RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Digitalkameras entwickelt. Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse verfügt über das Fantasea Hybrid Vakuum-Sicherheitssystem (FS6622 - im Lieferumfang des Gehäuses enthalten), das sowohl eine Vortauchvakuumkontrolle als auch einen Lecksucher beim Tauchen beinhaltet. Das System ermöglicht es, die wasserdichte Dichtung des Gehäuses vor dem Tauchgang mit dem Vakuumsystem zu bestätigen und die Gehäusedichtung während des Tauchgangs mit dem Feuchtigkeitsdetektor zu überwachen. Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse wird nach den höchsten professionellen Standards in Bezug auf Funktion, Stil und Haltbarkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und voll funktionsfähig mit ergonomisch gestalteten und beschrifteten Bedienelementen. Das Fantasea FRX100 V M16 ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Kameras.  Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse  wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. Funktionsumfang (Highlights) Fantasea Feuchtigkeits- und Vakuum-Hybridsystem Ergonomisches Design Vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit deutlich gekennzeichneten Bedienelementen. Stoßfest Doppelte O-Ring-Dichtung Spezielle Halterung für Beleuchtungszubehör Abnehmbarer Doppel-LWL-Kabelanschluss Abnehmbarer Blitzdiffusor Einfache und sichere Installation der Kamera Abnehmbare Blendschutzhaube für den LCD-Bildschirm BONUS - Feuchtebestimmer wird in jedem FRX100 V Gehäuse ohne Aufpreis installiert! BONUS - Handschlaufe und Portabdeckung inklusive Spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehörteilen (*) Wichtiger Hinweis: Das FRX100 V Gehäuse ist dem FRX100 IV Gehäuse sehr ähnlich. Das FRX100 IV-Gehäuse hat jedoch ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 55 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist, und enthält außerdem einen 55 - 67 mm Linsenringadapter im Lieferumfang. Das FRX100 V Gehäuse hat ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 67 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist und daher nicht mit 55 mm Vorsatzlinsen  kompatibel ist.

Sony RX100 V(A)/V/IV/III Unterwassergehäuse FRX100 V M16 von Fantasea
Das FRX100 VA M16 Unterwassergehäuse wurde speziell für die Sony Cyber-shot RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Digitalkameras entwickelt. Das FRX100 VA M16 Gehäuse verfügt über einen M16 Anschluss, der speziell für das Fantasea Hybrid Vakuum-Sicherheitssystem entwickelt wurde (nicht im Lieferumfang enthalten) und sowohl eine Vortauchvakuumkontrolle als auch einen Lecksucher beim Tauchen enthält. Das System ermöglicht es, die wasserdichte Dichtung des Gehäuses vor dem Tauchgang mit dem Vakuumsystem zu überprüfen und die Gehäusedichtung während des Tauchgangs mit dem Feuchtigkeitsdetektor zu überwachen. WICHTIGER HINWEIS Das Unterwassergehäuse beinhaltet einen Feuchtigkeitsdetektor und nur einen Alarm. Das Vakuumsystem ist bei diesem Gehäusemodell nicht enthalten. Er kann separat bestellt und im Gehäuse installiert werden. Für ein Gehäuse, das ein installiertes Vakuumsystem beinhaltet, siehe FRX100 VA Vakuumgehäuse (FA1511).  Der M16-Anschluss an diesem Unterwassergehäuse wurde so konzipiert, dass er nur das Fantasea Hybrid Vacuum Safety System aufnehmen kann. Anderes Zubehör kann über diesen Anschluss nicht installiert werden. Das FRX100 V M16 Unterwassergehäuse wird nach den höchsten professionellen Standards in Bezug auf Funktion, Stil und Haltbarkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und voll funktionsfähig mit ergonomisch gestalteten und beschrifteten Bedienelementen. Das Fantasea FRX100 V M16 ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Kameras.  Das FRX100 V M16 Unterwassergehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 V M16 Unterwassergehäuse  wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. Funktionsumfang (Highlights) M16 Anschluss für Fantasea Vakuumventil Ergonomisches Design Vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit deutlich gekennzeichneten Bedienelementen. Stoßfest Doppelte O-Ring-Dichtung Spezielle Halterung für Beleuchtungszubehör Abnehmbarer Doppel-LWL-Kabelanschluss Abnehmbarer Blitzdiffusor Einfache und sichere Installation der Kamera Abnehmbare Blendschutzhaube für den LCD-Bildschirm BONUS - Feuchtebestimmer wird in jedem FRX100 V Gehäuse ohne Aufpreis installiert! BONUS - Handschlaufe und Portabdeckung inklusive Spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehörteilen (*) Wichtiger Hinweis: Das FRX100 V Gehäuse ist dem FRX100 IV Gehäuse sehr ähnlich. Das FRX100 IV-Gehäuse hat jedoch ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 55 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist, und enthält außerdem einen 55 - 67 mm Linsenringadapter im Lieferumfang. Das FRX100 V Gehäuse hat ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 67 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist und daher nicht mit 55 mm Vorsatzlinsen  kompatibel ist.

sofort lieferbar
Sony CyberShot DSC RX100 V(A) Pro Package von Nauticam
Das Pro Package beinhaltet neben dem NA-RX100V Unterwassergehäuse von Nauticam: Griffschiene Flexitray mit rechtem und linkem Griff  Auslöserverlängerung 2 Kugelkopfadapter Vakuumventil mit Handpumpe Mit der RX100 V hat Sony dieses Arbeitspferd unter den Kompaktkameras weiter verbessert und Nauticam hält mit dem neuen NA-RX100V Schritt. Das NA-RX100V-Gehäuse bietet die Ergonomie, die Verarbeitungsqualität und die innovativen Funktionen, die unsere Kunden verlangen, in einem kleinen, reisefreundlichen Paket. Das Design von Nauticam wird ständig verbessert, und neue Funktionen werden in jede neue Version integriert. Die Ergonomie wurde auf die rechte Hand des Fotografen an der Seite des Gehäuses zugeschnitten, so dass die wichtigsten Bedienelemente buchstäblich an den Fingerspitzen des Benutzers liegen. DIE SONY CYBER-SHOT RX100 V KAMERA Der von DPReview.com als "The Fast Five" bezeichnete fünfte Teil der mittlerweile legendären RX100-Serie fügt dem bereits gut abgerundeten und leistungsfähigen Funktionsumfang der RX100 IV eine außergewöhnliche Autofokusgeschwindigkeit und einen atemberaubenden Serienbildmodus mit 24 Bildern pro Sekunde hinzu. Die Kern-DNA der RX100, die diese Serie so außergewöhnlich populär gemacht hat, ist unverändert. Dazu gehören ein großer rückwärtig beleuchteter Sensor in einem kompakten Gehäuse, das leicht in eine Hemdtasche passt, ein lichtstarkes 24-70mm Zoomobjektiv und Ultra High Definition Video. Schnelligkeit, sowohl beim Fokussieren als auch bei Serienaufnahmen, katapultiert die RX100 V an die Spitze der Kompaktkameraklasse. Die DSC-RX100 V verfügt über eine 315-Punkte-Phasendetektionssensoranordnung, die 65 % des Bildfeldes abdeckt. Phasendetektor-Fokussysteme können die Schärfe schneller erfassen als die kontrasterkennungsfähige Konkurrenz. Das Suchen nach dem Fokus wird praktisch eliminiert, und die Modi für den kontinuierlichen und den Nachführfokus sind viel besser in der Lage, schnelle Aktionen zu verfolgen. Der Aufnahmemodus Continuous Hi mit 24 Bildern pro Sekunde (komplett mit Autofokus, automatischer Belichtung und Rohdatenerfassung) bietet eine völlig neue Art des Aufnahmeverhaltens. Foto-Stroboskope können mit dieser Bildrate nicht mithalten, aber mit Umgebungslicht oder LED-Videolicht kann dieser High-Speed-Burst-Modus überzeugen. Sogar der Modus "Continuous Mid" ist auf Augenhöhe mit den Serienbildgeschwindigkeiten, die mit Profi-DSLR-Kameras möglich sind! Wichtigste technische Daten 20,1 MP 1"-Typ gestapelter CMOS-Sensor f/1.8-2.8 24-70mm äquivalentes Zoomobjektiv Optische Bildstabilisierung 1/32.000 s maximale elektronische Verschlusszeit (1/2.000 s mechanischer Verschluss) 24 fps Serienbildaufnahme Zeitlupen-Videoaufnahme mit bis zu 1000 fps (960 fps im NTSC-Modus) 4K (UHD)-Videoaufnahme mit voller Sensorauslesung bei 100 Mbps SLog2-Gamma-Einstellung Kippbares 3"-LCD mit 1,3 m Bildpunkt Aufklappbarer elektronischer OLED-Sucher mit 2,36 Mio. Punkten Eingebauter ND-Filter Wi-Fi mit NFC DAS NAUTICAM NA-RX100V UNTERWASSERGEHÄUSE Das NA-RX100V setzt einen neuen Standard für das Design kompakter Kameragehäuse. Es ist die ultimative Verfeinerung der Vorgängermodelle und hat sich in der Praxis bewährt. Die Designs von Nauticam werden ständig verbessert und neue Funktionen in jede neue Version integriert.  Die ergonomische Gestaltung wurde auf die rechte Hand des Fotografen an der Seite des Gehäuses zugeschnitten und platziert die Tastensteuerung buchstäblich auf die Fingerspitzen des Benutzers. Einige Anwender, insbesondere solche mit Kaltwasserhandschuhen, bevorzugen Aufnahmen mit Griffen wie dem Nauticam Flexitray und Easitray. Um diese Art der Aufnahme besser zu unterstützen, wird jedem Gehäuse ein Satz Griffe aus Edelstahl und eine mechanische Auslöserverlängerung mitgeliefert. Bereit für Veränderung Die RX100V-Gehäuse verfügen über einen 67-mm-Gewindeanschluss nach Industriestandard, so dass es einfach ist, eine Reihe verschiedener Vorsatzlinsen anzubringen. Eine kompakte Kamera unter Wasser ist nur so gut wie die Optik vor ihr, und die wachsende Nauticam-Zubehörlinsenpalette setzt immer wieder neue Leistungsmaßstäbe. Ganz groß in Makro Auf der Makroseite ist der Compact Macro Converter (CMC) die ideale Wahl und ermöglicht es einem 35 mm breiten und 23 mm hohen Motiv, das Bild zu füllen. Dies ist eine über 4-fache Vergrößerung, gegenüber dessen, was durch das Serienobjektiv erreicht wird. Alle Nauticam-Vorsatzlinsen wurden speziell für die Unterwasser-Bildgebung entwickelt. Sie sind keine  wasserdichte Anpassungen von Objektiven, die eigentlich für den Einsatz in der Luft entwickelt wurden. Dies führt zu einer besseren Bildqualität. Das CMC liefert sichtbar schärfere Bilder als konkurrierende Makroobjektive, insbesondere in den Ecken, mit deutlich weniger Bild- und Farbstörungen. Das Objektivdesign ist ebenfalls auf Autofokussysteme ausgelegt, was die Lernkurve bei der Bildgebung mit hoher Vergrößerung erleichtert. Weitwinkel-Vorsatzlinse Diese vollständig abgedichtete und unter Wasser montierbare Optik ist für den Einsatz im Wasser konzipiert - wobei der Brechungsindex von optischem Glas zu Wasser in jedem Schritt des Designprozesses berücksichtigt wird. Optimiert für beste Weitwinkelleistung bei 28 mm äquivalenter Brennweite, bietet das Objektiv 130° diagonales Sichtfeld mit geringer Verzerrung, extrem hohe Gesamtschärfe (insbesondere in den Ecken), exzellenten Kontrast und Stossfestigkeit. Die hervorragende Bildqualität der heutigen Top-Kompaktkameras gepaart mit Nauticam-Konverterobjektiven ist beeindruckend. Sie bilden ein komplettes System, das den gesamten Bereich von Makro bis Superweitwinkel abdeckt und in einem kleinen Rucksack oder Umhängetasche verpackt werden kann. Video Die Grenze zwischen einem Camcorder und einer Fotokamera existiert nicht mehr, Beispiele wie die RX100V bieten eine hervorragende Aufnahmefunktionalität für Stand- und Bewegtbilder.  Das Standardgehäuse NA-RX100V unterstützt HDMI über eine optionale HDMI-Anschlussbuchse, die an den Zubehör-Buchsenanschluss M16 an der Vorderseite des Gehäuses angeschlossen wird. Das bedeutet, dass der Unterwasser-Videograf die ausgezeichneten SmallHD 501 oder 502 Monitore (im NA-502S Gehäuse), den Atomos Ninja 2 Recorder (NA-NINJA2 Gehäuse) oder sogar den Atomos Shogun UHD Recorder (Nauticam Gehäuse) verwenden kann. Die RX100IV-Kamera bietet einen "sauberen" HDMI-Ausgang, der eine hohe Bitrate für Apple ProRes-Aufnahmen mit bis zu 4k 30P mit Shogun ermöglicht.

1.765,00 €*
Sony RX100 VA / V / IV / III Unterwassergehäuse FRX100 V von Fantasea
Das FRX100 V Gehäuse wurde speziell für die Sony Cyber-shot RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Digitalkameras entwickelt. Das FRX100 V Gehäuse wird nach den höchsten professionellen Standards in Bezug auf Funktion, Stil und Haltbarkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und voll funktionsfähig mit ergonomisch gestalteten und beschrifteten Bedienelementen. Das Fantasea FRX100 V ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Kameras.  Das FRX100 V Gehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 V Gehäuse wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. Funktionsumfang (Highlights) Ergonomisches Design Vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit deutlich gekennzeichneten Bedienelementen. Stoßfest Doppelte O-Ring-Dichtung Spezielle Halterung für Beleuchtungszubehör Abnehmbarer Doppel-LWL-Kabelanschluss Abnehmbarer Blitzdiffusor Einfache und sichere Installation der Kamera Abnehmbare Blendschutzhaube für den LCD-Bildschirm BONUS - Feuchtebestimmer wird in jedem FRX100 V Gehäuse ohne Aufpreis installiert! BONUS - Handschlaufe und Portabdeckung inklusive Spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehörteilen (*) Wichtiger Hinweis: Das FRX100 V Gehäuse ist dem FRX100 IV Gehäuse sehr ähnlich. Das FRX100 IV-Gehäuse hat jedoch ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 55 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist, und enthält außerdem einen 55 - 67 mm Linsenringadapter im Lieferumfang. Das FRX100 V Gehäuse hat ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 67 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist und daher nicht mit 55 mm Vorsatzlinsen  kompatibel ist.

Sony RX100 V(A)/IV/III Unterwassergehäuse FRX100 S Vakuum von Fantasea
Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse wurde speziell für die Sony Cyber-shot RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Digitalkameras entwickelt. Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse verfügt über das Fantasea Hybrid Vakuum-Sicherheitssystem (im Lieferumfang des Gehäuses enthalten), das sowohl eine Vortauchvakuumkontrolle als auch einen Lecksucher beim Tauchen beinhaltet. Das System ermöglicht es, die wasserdichte Dichtung des Gehäuses vor dem Tauchgang mit dem Vakuumsystem zu bestätigen und die Gehäusedichtung während des Tauchgangs mit dem Feuchtigkeitsdetektor zu überwachen. Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse wird nach den höchsten professionellen Standards in Bezug auf Funktion, Stil und Haltbarkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und voll funktionsfähig mit ergonomisch gestalteten und beschrifteten Bedienelementen. Das Fantasea FRX100 V S ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Kameras.  Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 VA Vakuum Unterwassergehäuse  wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. Funktionsumfang (Highlights) Fantasea Feuchtigkeits- und Vakuum-Hybridsystem Ergonomisches Design Vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit deutlich gekennzeichneten Bedienelementen. Stoßfest Doppelte O-Ring-Dichtung Spezielle Halterung für Beleuchtungszubehör Abnehmbarer Doppel-LWL-Kabelanschluss Abnehmbarer Blitzdiffusor Einfache und sichere Installation der Kamera Abnehmbare Blendschutzhaube für den LCD-Bildschirm BONUS - Feuchtebestimmer wird in jedem FRX100 V Gehäuse ohne Aufpreis installiert! BONUS - Handschlaufe und Portabdeckung inklusive Spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehörteilen (*) Wichtiger Hinweis: Das FRX100 V Gehäuse ist dem FRX100 IV Gehäuse sehr ähnlich. Das FRX100 IV-Gehäuse hat jedoch ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 55 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist, und enthält außerdem einen 55 - 67 mm Linsenringadapter im Lieferumfang. Das FRX100 V Gehäuse hat ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 67 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist und daher nicht mit 55 mm Vorsatzlinsen  kompatibel ist.

Sony RX100 Mark IV Unterwassergehäuse von Isotta
Das Unterwassergehäuse von Isotta für die Sony Cyber-shot RX100 Mark IV ermöglicht es, das volle Potenzial der Kamera zu nutzen und erstaunliche Bilder und Videos unter Wasser aufzunehmen. Durch Techniken und Innovationen, die auf jahrelanger Erfahrung beruhen, ist ein einfach zu bedienendes, hochprofessionelles Produkt entstanden. Das Gehäuse für Sony Cyber-shot RX100 Mark IV perfekte Handhabung durch verstellbare Schienen. Einfacher Zugang zu allen wichtigen Kamerasteuerungen durch klar beschriftete, lasergravierte, langlebige Tasten. Eine einfache und schnell lösbare Kameramontageplatte ermöglicht die Kamerapositionierung; die Hintertür hat ein großes Fenster für eine gute Sicht auf die Kamera und ist vollständig vom vorderen Gehäuse getrennt, um die Kameramontage zu erleichtern. Öffnen und Schließen mit nur einer Hand Es ist sehr einfach, die Sony Cyber-shot RX100 Mark IV zu öffnen und zu schließen, ohne jegliche Anstrengung des Benutzers dank der seitlichen Schraubenlitze und der unteren Zentrierstifte; die Kamera wird einfach in das Gehäuse auf einem Schiebeschlitten platziert, der die Kamera sicher an ihrem Platz hält. Ein Hebel verriegelt das Fach sicher im Inneren des Gehäuses. Das Gehäuse steht durch die rutschfesten und breiten Gummifüße auf der Unterseite sehr stabil. Port für Vorsatzlinsen Die vorderen Bullaugen sind mit hochwertigen Materialien ausgestattet, um eine perfekte Bildqualität zu gewährleisten. Dank Markern und Bajonettanschluss an das Sony Cyber-shot RX100 Mark IV Gehäuse wird ein abnehmbarer Flachport angebracht. Ein M67-Gewinde ermöglicht den Einsatz zusätzlicher nasser Weitwinkel- und Makroobjektive. Licht Der interne Blitz der Sony Cyber-shot RX100 Mark IV kann verwendet werden, wenn ein Außendiffusor am Lichtdurchlass des Gehäuses angebracht wird. Für eine bessere Leistung bei Weitwinkelobjektiven können ein oder zwei externe Blitze über Glasfaser mit dem mitgelieferten Adapter verbunden werden. Konstruktion und Sicherheit Für die Herstellung der Isotta Unterwassergehäuse werden nur die besten Materialien verwendet, wie z.B. eloxiertes Aluminium, das antikorodal und thermisch beschichtet ist, sowie Edelstahl. Ein langlebiges Produkt, das eine einfache und schnelle Wartung durch den Anwender erfordert. So klein und so reich an Technik! Zwei hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen schützen und gewährleisten eine perfekte und sichere Wasserdichtigkeit für alle beweglichen und / oder abnehmbaren Teile; ein roter Alarm für Feuchtigkeit/Wasser im Inneren des Gehäuses wird durch eine vom Benutzer austauschbare Batterie versorgt. Die Arbeitstiefe beträgt 100 Meter. Eine Öse auf der Unterseite ermöglicht es, das Gehäuse für die Sony Cyber-shot RX100 Mark IV mit einem Kabel/Gurt zu sichern. Verschiedene Zubehörteile können mittels einer oberen Schiebeschale und doppelter Gewindebohrungen M6 und einem 1/4 Zoll auf der Unterseite montiert werden. Bedienung EIN/AUS der Sony Cyber-shot RX100 MarkIV Eigener Kamerablitz Öffnen/Schließen Ergonomische Fokussierung und Auslöser der Kamera für eine einfache Bedienung mit Handschuhen Priorität der Verschlusszeit Blende Besondere Merkmale Alle Sony Cyber-shot RX100 Mark IV Hauptkontrollen M16x1 Durchgangsbohrung für Vakuumsystem oder externen Monitor Einfaches Einhandgehäuse zum Öffnen/Schließen Feuchtigkeitssensor Doppelte, hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen Gewicht: 770 g Abmessungen: 150 L. x 77 P. x 108 A

1.105,00 €*
Sony RX100 VI und VII Unterwassergehäuse FRX100 VI Limited Edition von Fantasea
Entwickelt für Sony RX100 VI (24-66mm* Zoom) und Sony RX100 VII (24-66mm* Zoom) Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse zeichnet sich durch ein stilvolles und ergonomisches Design aus, das speziell für die Sony RX100 VI Digitalkamera entwickelt wurde und auch für RX100 VII kompatibel ist.  Die flache Öffnung des Gehäuses verfügt über ein 67-mm-Gewinde, das die Verwendung von "nassen" Weitwinkel- und Makro-Konverterlinsen ermöglicht und so eine Vielzahl von Kompositionen in einem einzigen Tauchgang erfasst. Das Gehäuse ermöglicht den Betrieb des Kameraobjektivs in einem idealen Fokusbereich von 24-66mm*. Dieser Fokusbereich ermöglicht die Nutzung der leistungsfähigsten Funktionen der Kamera für die Unterwasserfotografie. Das Gehäuse ist nach den höchsten professionellen Standards an Funktion, Stil und Langlebigkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und verfügt über ergonomisch gestaltete und beschriftete Bedienelemente. Das Fantasea FRX100 VI Limited Edition Gehäuse ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 VI.  Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. * Bei Tiefen von mehr als 40 Metern ist die maximale Brennweite auf 60 mm begrenzt. Highlights der Funktionen: Der Fokusbereich des Kameraobjektivs ist auf 24-66mm* begrenzt.  ergonomisches Design vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit klar beschrifteten Bedienelementen.  spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus stoßfest  Einfache und sichere Installation der Kamera  Feuchtemessgerät und Leckagewarner  Objektivanschlussabdeckung  Handschlaufe  67 mm Gewinde auf der flachen Öffnung ermöglicht die Montage von Wechsellinsen.  Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehör

sofort lieferbar
Sony RX100 Mark V und VA Unterwassergehäuse von Isotta
Das Unterwassergehäuse von Isotta für die Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA ermöglicht es, das volle Potenzial der Kamera zu nutzen und erstaunliche Bilder und Videos unter Wasser aufzunehmen. Produktmerkmale Durch Techniken und Innovationen, die auf jahrelanger Erfahrung beruhen, ist ein einfach zu bedienendes, hochprofessionelles Produkt entstanden. Das Gehäuse für Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA perfekte Handhabung durch verstellbare Streifen. Einfacher Zugang zu allen wichtigen Kamerasteuerungen durch klar beschriftete, lasergravierte, langlebige Tasten. Eine einfache und schnell lösbare Kameramontageplatte ermöglicht die Kamerapositionierung; die Hintertür hat ein großes Fenster für eine gute Sicht auf die Kamera und ist vollständig vom vorderen Gehäuse getrennt, um die Kameramontage zu erleichtern. Öffnen und Schließen mit nur einer Hand Es ist sehr einfach, die Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA zu öffnen und zu schließen, ohne jegliche Anstrengung des Benutzers dank der seitlichen Schraubenlitze und der unteren Zentrierstifte; die Kamera wird einfach in das Gehäuse auf einem Schiebeschlitten platziert, der die Kamera sicher an ihrem Platz hält. Ein Hebel verriegelt das Fach sicher im Inneren des Gehäuses. Das Gehäuse steht durch die rutschfesten und breiten Gummifüße auf der Unterseite sehr stabil. Port für Vorsatzlinsen Die vorderen Bullaugen sind mit hochwertigen Materialien ausgestattet, um eine perfekte Bildqualität zu gewährleisten. Dank Markern und Bajonettanschluss an das Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA Gehäuse wird ein abnehmbarer Flachport angebracht. Ein M67-Gewinde ermöglicht den Einsatz zusätzlicher nasser Weitwinkel- und Makroobjektive. Licht Der interne Blitz der Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA kann verwendet werden, wenn ein Außendiffusor am Bullauge angebracht wird. Für eine bessere Leistung bei Weitwinkelobjektiven können ein oder zwei externe Blitze über Glasfaser mit dem mitgelieferten Adapter verbunden werden. Konstruktion und Sicherheit Für die Herstellung der Isotta Unterwassergehäuse werden nur die besten Materialien verwendet, wie z.B. eloxiertes Aluminium, das antikorodal und thermisch beschichtet ist, sowie Edelstahl. Ein langlebiges Produkt, das eine einfache und schnelle Wartung durch den Anwender erfordert. So klein und so reich an Technik! Zwei hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen schützen und gewährleisten eine perfekte und sichere Wasserdichtigkeit für alle beweglichen und / oder abnehmbaren Teile; ein roter Alarm für Feuchtigkeit/Wasser im Inneren des Gehäuses wird durch eine vom Benutzer austauschbare Batterie versorgt. Die Arbeitstiefe beträgt 100 Meter. Ein Loch auf der Unterseite ermöglicht es, das Gehäuse für die Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA mit einem Kabel/Gurt zu sichern. Verschiedene Zubehörteile können mittels einer oberen Schiebeschale und doppelter Gewindebohrungen M6 und einem 1/4W auf der Unterseite montiert werden. Bedienung EIN/AUS der Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA Eigener Kamerablitz zum Öffnen/Schließen Ergonomische Fokussierung und Auslöser der Kamera für eine einfache Bedienung mit Handschuhen Priorität der Verschlusszeit Blende Besondere Merkmale Alle Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA Hauptkontrollen M16x1 Durchgangsbohrung für Vakuumsystem oder externen Monitor Einfaches Einhandgehäuse zum Öffnen/Schließen Feuchtigkeitssensor Doppelte, hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen Gewicht: 770 g Abmessungen: 150 L. x 77 P. x 108 A

1.105,00 €*
Sony CyberShot DSC-RX100 IV Unterwassergehäuse von Nauticam
Funktionen des NA-RX100IV Neue Griffhalterungen aus Edelstahl und Auslöserfreigabe Sichere, einfach zu bedienende Verriegelung Ergonomische Bedienelemente mit Unterscheidung von Größe, Form und Farbe Alle Kamerasteuerungen zugänglich Alle Bedienelemente sind eindeutig gekennzeichnet. Aufklappen/Schließen des Blitzhebels fiberoptische Blitzanschlüsse Integrierter Lecksucher und optionale Vakuumkontrolle M10 Zubehör Montagekugel Blitzschuhhalterung 67mm Gewindeanschluss für Weitwinkel- und Makroobjektive Ausgestalteter, empfindlicher Auslöser M16 Anschluss für HDMI-Ausgang M14 Anschluss für Vakuumventil Weitwinkel oder Makro Die RX100-Gehäuse verfügen über ein 67-mm-Portgewinde nach Industriestandard, so dass es einfach ist, eine Reihe verschiedener Wet-Mount-Objektive anzubringen. Das 24-70mm-Objektiv, das Sony in dieser Kamera installiert hat, ermöglicht es dem Unterwasserfotografen, näher an sein Motiv heranzukommen. Näherkommen bedeutet weniger Wasser und weniger Partikel zwischen Motiv und Kamera und führt zu bunteren Bildern. Auf der Makroseite ist der Nauticam Super Macro Converter 1 (SMC) die ideale Wahl und ermöglicht es, das Bild mit einem 2,5 cm "großen" Motiv zu füllen. Dies ist eine über 4-fache Vergrößerung, die durch das Serienobjektiv erreicht wird (Serienobjektive 160 mm breit, SMC 38 mm breit). Weitwinkel-Vorsatzlinse Diese vollständig abgedichtete und unter Wasser montierbare Optik ist für den Einsatz im Wasser konzipiert - wobei der Brechungsindex von optischem Glas zu Wasser in jedem Schritt des Designprozesses berücksichtigt wird. Optimiert für beste Weitwinkelleistung bei 28 mm äquivalenter Brennweite, bietet das Objektiv 130° diagonales Sichtfeld mit geringer Verzerrung, extrem hohe Gesamtschärfe (insbesondere in den Ecken), exzellenten Kontrast und Stossfestigkeit. Die hervorragende Bildqualität der heutigen Top-Kompaktkameras gepaart mit Nauticam-Konverterobjektiven ist beeindruckend. Sie bilden ein komplettes System, das den gesamten Bereich von Makro bis Superweitwinkel abdeckt und in einem kleinen Rucksack oder Umhängetasche verpackt werden kann. Vakuumüberwachungs- und Lecksucher Den Ingenieuren von Nauticam gelang es, die Vakuumüberwachungs- und Lecksuchelektronik von Nauticam einzudringen. Standardmäßig dient er als akustischer und optischer Lecksucher, aber mit einem Nauticam M14 Vakuumventil (p/n 25611) wird er zum Vakuumkontrollsystem. Das Vakuumüberwachungssystem bietet Frühwarnung für jedes Problem mit wasserdichter Integrität - das bedeutet Sicherheit beim Fotografieren unter Wasser. Video Die RX100 IV unterstützt jetzt XAVC S Ultra High Definition (3840×2160) 24P/25P/30P Video mit bis zu 100 Mbit/s sowie HD mit bis zu 120 fps! Focus Peaking und Zebra-Linien stehen zur Verfügung, um die Schärfe und korrekte Belichtung zu kontrollieren. 

Sony CyberShot RX100 Mark III Unterwassergehäuse von Isotta
Das Unterwassergehäuse von Isotta für die Sony Cyber-shot RX100 Mark III ermöglicht es, das volle Potenzial der Kamera zu nutzen und erstaunliche Bilder und Videos unter Wasser aufzunehmen. Durch Techniken und Innovationen, die auf jahrelanger Erfahrung beruhen, ist ein einfach zu bedienendes, hochprofessionelles Produkt entstanden. Das Gehäuse für Sony Cyber-shot RX100 Mark III perfekte Handhabung durch verstellbare Streifen. Einfacher Zugang zu allen wichtigen Kamerasteuerungen durch klar beschriftete, lasergravierte, langlebige Tasten. Eine einfache und schnell lösbare Kameramontageplatte ermöglicht die Kamerapositionierung; die Hintertür hat ein großes Fenster für eine gute Sicht auf die Kamera und ist vollständig vom vorderen Gehäuse getrennt, um die Kameramontage zu erleichtern. Öffnen und Schließen mit nur einer Hand Es ist sehr einfach, die Sony Cyber-shot RX100 Mark III zu öffnen und zu schließen, ohne jegliche Anstrengung des Benutzers dank der seitlichen Schraubenlitze und der unteren Zentrierstifte; die Kamera wird einfach in das Gehäuse auf einem Schiebeschlitten platziert, der die Kamera sicher an ihrem Platz hält. Ein Hebel verriegelt das Fach sicher im Inneren des Gehäuses. Das Gehäuse steht durch die rutschfesten und breiten Gummifüße auf der Unterseite sehr stabil. Port für Vorsatzlinsen Die vorderen Bullaugen sind mit hochwertigen Materialien ausgestattet, um eine perfekte Bildqualität zu gewährleisten. Dank Markern und Bajonettanschluss an das Sony Cyber-shot RX100 Mark III Gehäuse wird ein abnehmbarer Flachport angebracht. Ein M67-Gewinde ermöglicht den Einsatz zusätzlicher eitwinkel- und Makro-Vorsatzlinsen. Licht Der interne Blitz der Sony Cyber-shot RX100 Mark III kann verwendet werden, wenn ein Außendiffusor am Bullauge angebracht wird. Für eine bessere Leistung bei Weitwinkelobjektiven können ein oder zwei externe Blitze über Glasfaser mit dem mitgelieferten Adapter verbunden werden. Konstruktion und Sicherheit Für die Herstellung der Isotta Unterwassergehäuse werden nur die besten Materialien verwendet, wie z.B. eloxiertes Aluminium, das antikorodal und thermisch beschichtet ist, sowie Edelstahl. Ein langlebiges Produkt, das eine einfache und schnelle Wartung durch den Anwender erfordert. So klein und so reich an Technik! Zwei hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen schützen und gewährleisten eine perfekte und sichere Wasserdichtigkeit für alle beweglichen und / oder abnehmbaren Teile; ein roter Alarm für Feuchtigkeit/Wasser im Inneren des Gehäuses wird durch eine vom Benutzer austauschbare Batterie versorgt. Die Arbeitstiefe beträgt 100 Meter. Ein Loch auf der Unterseite ermöglicht es, das Gehäuse für die Sony Cyber-shot RX100 Mark V / RX100 Mark VA mit einem Kabel/Gurt zu sichern. Verschiedene Zubehörteile können mittels einer oberen Schiebeschale und doppelter Gewindebohrungen M6 und einem 1/4W auf der Unterseite montiert werden. Bedienung EIN/AUS der Sony Cyber-shot RX100 Mark III Eigener Kamerablitz zum Öffnen/Schließen Ergonomische Fokussierung und Auslöser der Kamera für eine einfache Bedienung mit Handschuhen Priorität der Verschlusszeit Blende Besondere Merkmale Alle Sony Cyber-shot RX100 Mark III Hauptkontrollen M16x1 Durchgangsbohrung für Vakuumsystem oder externen Monitor Einfaches Einhandgehäuse zum Öffnen/Schließen Feuchtigkeitssensor Doppelte, hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen

1.105,00 €*
Sony RX100 III/IV/V(A) Unterwassergehäuse von Sea&Sea
Das neueste MDX-RX100 lll Gehäuse ist kompatibel mit den Sony RX100 lll, lV und V Kameras. * Das MDX-RX100 lll Gehäuse mit Seriennummern über ...0201 ist mit allen oben genannten Kameras kompatibel. * Wenn Sie das Gehäuse für die Aufnahme der SONY RX100 V-Kamera modifizieren lassen möchten, wenden Sie sich bitte vor der Bestellung an uns. Vorsatzlinsen oder Filter mit Gewindeanschluss M67 können am Port montiert werden Der Anschluss ist mit einem Gewinde versehen, so dass das M67 Weitwinkel-Konverterobjektiv 0,6x direkt montiert werden kann. * Der Blickwinkel erhöht sich von 24 mm (35 mm Filmkameräquivalent / Seitenverhältnis 3:2) auf ca. 18 mm, wenn das M67 Weitwinkel-Konverterobjektiv 0,6x montiert ist. * Wenn das Objektiv mit dem höchsten Weitwinkel verwendet wird, tritt in den Ecken des Bildes eine Vignettierung auf. Zoomen Sie leicht (ca. 30 mm Bildwinkel) heran, um Vignettierungen zu vermeiden. Zwei SA8 Kugelkopfadapter-Halterungen eingebaut Durch die Befestigung des SA8 Kugelkopfadapters an den speziell dafür vorgesehenen Halterungen, die sich oben und an der Seite des Gehäuses befinden, können SA8-Komponenten ohne Griff oder Schiene am Gehäuse montiert werden. Die Montage des SA8 Kugelkopf für Blitzschuhadapter bietet noch vielseitigere Beleuchtungsmöglichkeiten. Zusätzliche Blitze oder Lampen können verwendet werden. LCD-Monitorhaube mit Linse kann montiert werden Die LCD-Haube reduziert Reflexionen und bietet eine klare und vollständige Sicht auf den LCD-Bildschirm der Kamera. (LCD-Haubenstopper inklusive)  Alle Kamerafunktionen können unter Wasser bedient werden. Das große Einstellrad an der Gehäusefront verbindet sich mit dem Steuerring der Kamera und ermöglicht eine reibungslose Bedienung des manuellen Fokus und anderer Funktionen.  Das Mehrzweck-Steuerrad auf der Rückseite der Kamera wird über die Mehrpunkt-Steuerung auf der Rückseite des Gehäuses bedient. Alle Bedienelemente sind leicht zugänglich und können mit der rechten Hand bedient werden. Der in der Kamera eingebaute Blitz kann vom Gehäuse aus aktiviert und deaktiviert werden. Ausgestattet mit zwei Glasfaserkabelbuchsen. Optionaler Lecksensor kann in das Gehäuse eingebaut werden. Die LED-Lampe befindet sich im LCD-Monitorfenster und warnt Sie vor eindringendem Wasser. Der Sensor warnt Sie sofort vor Wassereinbruch, wenn die superhelle LED aufleuchtet. Ausgestattet mit zwei Opfer-Zinkdioden (eine vorne im Gehäuse und eine auf der Rückseite), um Elektrolytschäden zu vermeiden. Die Kamera kann im Gehäuse mit dem Sony-Zubehör "AG-R2"-Griff montiert werden, so dass sie bei Bedarf bequem und stabil an Land eingesetzt werden kann. Rutschfestes Gummi am rechten oberen hinteren Gehäuse, das das Gehäuse stabil hält. Das Gehäuse lässt sich mit der Drehverriegelung und dem Scharnier leicht öffnen und verriegeln. Externer Blitz oder Leuchte kann durch Anbringen eines SA8 Schiene & Griff 2118 an der Stativgewinde auf der Unterseite des Gehäuses montiert werden. Eine Nenntiefe von 100m macht das Gehäuse ideal für Tech Diving.

1.399,00 €*
Sony RX100 VI und VII Unterwassergehäuse von Fantasea
Entwickelt für Sony RX100 VI (24-66mm* Zoom) und Sony RX100 VII (24-66mm* Zoom) Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse zeichnet sich durch ein stilvolles und ergonomisches Design aus, das speziell für die Sony RX100 VI Digitalkamera entwickelt wurde und auch für RX100 VII kompatibel ist.  Die flache Öffnung des Gehäuses verfügt über ein 67-mm-Gewinde, das die Verwendung von "nassen" Weitwinkel- und Makro-Konverterlinsen ermöglicht und so eine Vielzahl von Kompositionen in einem einzigen Tauchgang erfasst. Das Gehäuse ermöglicht den Betrieb des Kameraobjektivs in einem idealen Fokusbereich von 24-66mm*. Dieser Fokusbereich ermöglicht die Nutzung der leistungsfähigsten Funktionen der Kamera für die Unterwasserfotografie. Das FRX100 VII S Gehäuse verfügt über das Fantasea Hybrid Vacuum Safety System (im Lieferumfang des Gehäuses enthalten), das sowohl eine Vakuumprüfung vor dem Tauchgang als auch einen Lecksucher während des Tauchgangs enthält. Das System ermöglicht es, die Wasserdichtigkeit des Gehäuses vor dem Tauchgang mit dem Vakuumsystem zu überprüfen und die Dichtigkeit des Gehäuses während des Tauchgangs mit dem Feuchtigkeitsdetektor zu überwachen. Das Gehäuse ist nach den höchsten professionellen Standards an Funktion, Stil und Langlebigkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und verfügt über ergonomisch gestaltete und beschriftete Bedienelemente. Das Fantasea FRX100 VI Limited Edition Gehäuse ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 VI.  Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. * Bei Tiefen von mehr als 40 Metern ist die maximale Brennweite auf 60 mm begrenzt. Highlights der Funktionen: Der Fokusbereich des Kameraobjektivs ist auf 24-66mm* begrenzt.  ergonomisches Design vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit klar beschrifteten Bedienelementen.  spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus stoßfest  Einfache und sichere Installation der Kamera  Feuchtemessgerät und Leckagewarner  Objektivanschlussabdeckung  Handschlaufe  67 mm Gewinde auf der flachen Öffnung ermöglicht die Montage von Wechsellinsen.  Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehör

Sony RX100 VA / V / IV / III Unterwassergehäuse FRX100 V R von Fantasea
Das FRX100 V R Unterwassergehäuse wurde speziell für die Sony Cyber-shot RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Digitalkameras entwickelt. WICHTIGER HINWEIS: Das Unterwassergehäuse beinhaltet einen Feuchtigkeitsdetektor. Das Vakuumsystem ist bei diesem Gehäusemodell nicht enthalten. Er kann separat bestellt und im Gehäuse installiert werden (FS6624).  Das FRX100 VA R Gehäuse verfügt über einen M16 Anschluss. Dieser wurde so konzipiert, dass er nur das Fantasea Hybrid Vacuum Safety System aufnehmen kann.  Das FRX100 V R Unterwassergehäuse wird nach den höchsten professionellen Standards in Bezug auf Funktion, Stil und Haltbarkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und voll funktionsfähig mit ergonomisch gestalteten und beschrifteten Bedienelementen. Das Fantasea FRX100 V R ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Kameras.  Das FRX100 V M16 Unterwassergehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 V R Unterwassergehäuse  wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. Funktionsumfang (Highlights) M16 Anschluss Ergonomisches Design Vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit deutlich gekennzeichneten Bedienelementen. Stoßfest Doppelte O-Ring-Dichtung Spezielle Halterung für Beleuchtungszubehör Abnehmbarer Doppel-LWL-Kabelanschluss Abnehmbarer Blitzdiffusor Einfache und sichere Installation der Kamera Abnehmbare Blendschutzhaube für den LCD-Bildschirm BONUS - Feuchtebestimmer wird in jedem FRX100 V Gehäuse ohne Aufpreis installiert! BONUS - Handschlaufe und Portabdeckung inklusive Spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehörteilen Wichtiger Hinweis: Das FRX100 V Gehäuse ist dem FRX100 IV Gehäuse sehr ähnlich. Das FRX100 IV-Gehäuse hat jedoch ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 55 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist, und enthält außerdem einen 55 - 67 mm Linsenringadapter im Lieferumfang. Das FRX100 V Gehäuse hat ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 67 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist und daher nicht mit 55 mm Vorsatzlinsen  kompatibel ist.

sofort lieferbar
Sony Cyber-shot DSC-RX100 V(A) Unterwassergehäuse von Nauticam
Mit der RX100 V hat Sony dieses Arbeitspferd unter den Kompaktkameras weiter verbessert und Nauticam hält mit dem neuen NA-RX100V Schritt. Das NA-RX100V-Gehäuse bietet die Ergonomie, die Verarbeitungsqualität und die innovativen Funktionen, die unsere Kunden verlangen, in einem kleinen, reisefreundlichen Paket. Das Design von Nauticam wird ständig verbessert, und neue Funktionen werden in jede neue Version integriert. Die Ergonomie wurde auf die rechte Hand des Fotografen an der Seite des Gehäuses zugeschnitten, so dass die wichtigsten Bedienelemente buchstäblich an den Fingerspitzen des Benutzers liegen. DIE SONY CYBER-SHOT RX100 V KAMERA Der von DPReview.com als "The Fast Five" bezeichnete fünfte Teil der mittlerweile legendären RX100-Serie fügt dem bereits gut abgerundeten und leistungsfähigen Funktionsumfang der RX100 IV eine außergewöhnliche Autofokusgeschwindigkeit und einen atemberaubenden Serienbildmodus mit 24 Bildern pro Sekunde hinzu. Die Kern-DNA der RX100, die diese Serie so außergewöhnlich populär gemacht hat, ist unverändert. Dazu gehören ein großer rückwärtig beleuchteter Sensor in einem kompakten Gehäuse, das leicht in eine Hemdtasche passt, ein lichtstarkes 24-70mm Zoomobjektiv und Ultra High Definition Video. Schnelligkeit, sowohl beim Fokussieren als auch bei Serienaufnahmen, katapultiert die RX100 V an die Spitze der Kompaktkameraklasse. Die DSC-RX100 V verfügt über eine 315-Punkte-Phasendetektionssensoranordnung, die 65 % des Bildfeldes abdeckt. Phasendetektor-Fokussysteme können die Schärfe schneller erfassen als die kontrasterkennungsfähige Konkurrenz. Das Suchen nach dem Fokus wird praktisch eliminiert, und die Modi für den kontinuierlichen und den Nachführfokus sind viel besser in der Lage, schnelle Aktionen zu verfolgen. Der Aufnahmemodus Continuous Hi mit 24 Bildern pro Sekunde (komplett mit Autofokus, automatischer Belichtung und Rohdatenerfassung) bietet eine völlig neue Art des Aufnahmeverhaltens. Foto-Stroboskope können mit dieser Bildrate nicht mithalten, aber mit Umgebungslicht oder LED-Videolicht kann dieser High-Speed-Burst-Modus überzeugen. Sogar der Modus "Continuous Mid" ist auf Augenhöhe mit den Serienbildgeschwindigkeiten, die mit Profi-DSLR-Kameras möglich sind! Wichtigste technische Daten 20,1 MP 1"-Typ gestapelter CMOS-Sensor f/1.8-2.8 24-70mm äquivalentes Zoomobjektiv Optische Bildstabilisierung 1/32.000 s maximale elektronische Verschlusszeit (1/2.000 s mechanischer Verschluss) 24 fps Serienbildaufnahme Zeitlupen-Videoaufnahme mit bis zu 1000 fps (960 fps im NTSC-Modus) 4K (UHD)-Videoaufnahme mit voller Sensorauslesung bei 100 Mbps SLog2-Gamma-Einstellung Kippbares 3"-LCD mit 1,3 m Bildpunkt Aufklappbarer elektronischer OLED-Sucher mit 2,36 Mio. Punkten Eingebauter ND-Filter Wi-Fi mit NFC Beispiel-Setup DAS NAUTICAM NA-RX100V UNTERWASSERGEHÄUSE Das NA-RX100V setzt einen neuen Standard für das Design kompakter Kameragehäuse. Es ist die ultimative Verfeinerung der Vorgängermodelle und hat sich in der Praxis bewährt. Die Designs von Nauticam werden ständig verbessert und neue Funktionen in jede neue Version integriert.  Die ergonomische Gestaltung wurde auf die rechte Hand des Fotografen an der Seite des Gehäuses zugeschnitten und platziert die Tastensteuerung buchstäblich auf die Fingerspitzen des Benutzers. Einige Anwender, insbesondere solche mit Kaltwasserhandschuhen, bevorzugen Aufnahmen mit Griffen wie dem Nauticam Flexitray und Easitray. Um diese Art der Aufnahme besser zu unterstützen, wird jedem Gehäuse ein Satz Griffe aus Edelstahl und eine mechanische Auslöserverlängerung mitgeliefert. Bereit für Veränderung Die RX100V-Gehäuse verfügen über einen 67-mm-Gewindeanschluss nach Industriestandard, so dass es einfach ist, eine Reihe verschiedener Vorsatzlinsen anzubringen. Eine kompakte Kamera unter Wasser ist nur so gut wie die Optik vor ihr, und die wachsende Nauticam-Zubehörlinsenpalette setzt immer wieder neue Leistungsmaßstäbe. Ganz groß in Makro Auf der Makroseite ist der Compact Macro Converter (CMC) die ideale Wahl und ermöglicht es einem 35 mm breiten und 23 mm hohen Motiv, das Bild zu füllen. Dies ist eine über 4-fache Vergrößerung, gegenüber dessen, was durch das Serienobjektiv erreicht wird. Alle Nauticam-Vorsatzlinsen wurden speziell für die Unterwasser-Bildgebung entwickelt. Sie sind keine  wasserdichte Anpassungen von Objektiven, die eigentlich für den Einsatz in der Luft entwickelt wurden. Dies führt zu einer besseren Bildqualität. Das CMC liefert sichtbar schärfere Bilder als konkurrierende Makroobjektive, insbesondere in den Ecken, mit deutlich weniger Bild- und Farbstörungen. Das Objektivdesign ist ebenfalls auf Autofokussysteme ausgelegt, was die Lernkurve bei der Bildgebung mit hoher Vergrößerung erleichtert. Weitwinkel-Vorsatzlinse Diese vollständig abgedichtete und unter Wasser montierbare Optik ist für den Einsatz im Wasser konzipiert - wobei der Brechungsindex von optischem Glas zu Wasser in jedem Schritt des Designprozesses berücksichtigt wird. Optimiert für beste Weitwinkelleistung bei 28 mm äquivalenter Brennweite, bietet das Objektiv 130° diagonales Sichtfeld mit geringer Verzerrung, extrem hohe Gesamtschärfe (insbesondere in den Ecken), exzellenten Kontrast und Stossfestigkeit. Die hervorragende Bildqualität der heutigen Top-Kompaktkameras gepaart mit Nauticam-Konverterobjektiven ist beeindruckend. Sie bilden ein komplettes System, das den gesamten Bereich von Makro bis Superweitwinkel abdeckt und in einem kleinen Rucksack oder Umhängetasche verpackt werden kann. Video Die Grenze zwischen einem Camcorder und einer Fotokamera existiert nicht mehr, Beispiele wie die RX100V bieten eine hervorragende Aufnahmefunktionalität für Stand- und Bewegtbilder.  Das Standardgehäuse NA-RX100V unterstützt HDMI über eine optionale HDMI-Anschlussbuchse, die an den Zubehör-Buchsenanschluss M16 an der Vorderseite des Gehäuses angeschlossen wird. Das bedeutet, dass der Unterwasser-Videograf die ausgezeichneten SmallHD 501 oder 502 Monitore (im NA-502S Gehäuse), den Atomos Ninja 2 Recorder (NA-NINJA2 Gehäuse) oder sogar den Atomos Shogun UHD Recorder (Nauticam Gehäuse) verwenden kann. Die RX100IV-Kamera bietet einen "sauberen" HDMI-Ausgang, der eine hohe Bitrate für Apple ProRes-Aufnahmen mit bis zu 4k 30P mit Shogun ermöglicht.

1.260,00 €*