Canon EOS 1DX Unterwassergehäuse von Nauticam

Dieser Artikel ist dauerhaft nicht lieferbar. Sie können sich hier über Zubehör und technische Daten informieren.

Produktnummer: NA17316
HTN: NA-1DX

Der NA-1DX stellt die Bedienelemente, die wichtig sind, dorthin, wo sie leicht zu bedienen sind - keine unangenehmen Zugänge sind für alle wichtigen Bedienelemente erforderlich. Das Greifen der bekannten gummierten Griffe ist erst der Anfang der Verbindung, die sich zwischen Fotograf und Gehäuse entwickelt. Ohne den Griff loszulassen, aktiviert der rechte Zeigefinger einfach den patentierten zweistufigen Auslöser von Nauticam. Sowohl die obere als auch die hintere Bedienskala befinden sich einzigartig an der Seite des Gehäuses - leicht zugänglich, ohne die Hand von den Griffen zu nehmen. Der rechte Daumen kann schnell eine neue Doppelpaddelhebelanordnung aktivieren, die die Aufnahmefunktion oben und die AF-ON-Funktion am unteren Hebel aktiviert.

Die ISO-Steuerung entlehnt dem brillanten NA-5DMKIII-Gehäuse mit einem Hebel, der mit dem Daumen an der rechten Hand leicht erreichbar ist - wiederum ohne die Hand vom Griff zu nehmen. Diese kritische Entwicklung verbessert die Videofähigkeit erheblich, da die ISO-Variation für die Videobelichtungssteuerung unerlässlich ist.

Zweistufiger Auslöser

Natürlich sind die wichtigsten Bedienelemente abgedeckt - präzise platzierter zweistufiger Auslöser: prüfen. Befehlswahlschalter direkt auf Knopfdruck: prüfen. AF-ON befindet sich dort, wo es leicht aktiviert werden kann, ohne den Finger vom Verschluss zu nehmen: überprüfen. ISO verfügbar, ohne die Hand zu bewegen: überprüfen. Aber Nauticam hört nicht nur mit den primären Kontrollen auf. Jede Kontrolle wird sorgfältig geprüft. So werden beispielsweise die AF-Punktwahl und die wichtige programmierbare Taste "*" nach oben und rechts verschoben, um sie mit dem rechten Daumen leichter erreichbar zu machen. Mit den Tasten Quick Mode und Set erhalten Sie die legendären Klaviertasten von Nauticam. Das Menü ist mit der linken Hand leicht erreichbar, mit Info und Wiedergabe auf einem Doppelpaddel (ähnlich den Paddles auf der rechten Seite), so dass die Bildbetrachtung, einschließlich Histogramm, verfügbar ist, ohne die linke Hand vom Griff zu nehmen.

Die Kamera verfügt über einen Joystick, den einige andere Hersteller ignorieren könnten, da es schwierig ist, eine Steuerung dafür zu entwickeln. Die Designer von Nauticam beherrschten nicht nur diese Steuerung, sondern konnten ihre komplexe Funktionalität sogar näher an die rechte Hand heranführen, um sie für den Unterwasserfotografen nutzbar zu machen. Dieser Joystick wird zum Schwenken während der Wiedergabe benötigt, und die Fünf-Tasten-Lösung des NA-1DX für die Steuerung ermöglicht das Überprüfen von Details mit Schwenken nicht nur, sondern auch ganz einfach.

Alle diese ergonomischen Verfeinerungen verfolgen ein Ziel: das ergonomischste Unterwasser-Bildgebungssystem, das möglich ist. Die Nauticam NA-1DX ermöglicht es dem Bediener der Kamera, mit den Händen an den Griffen und dem Blick auf den Sucher oder den externen Videomonitor auf alle wichtigen Kamerasteuerungen zuzugreifen.

Nauticam hat auch erhebliche Anstrengungen in Funktionen unternommen, die ein einfacheres Laden der Kamera ermöglichen. Keine Kontrollen erfordern eine Voreinstellung vor dem Einbau einer Kamera in das Gehäuse, wodurch die Möglichkeit von vergeudeten Tauchgängen aufgrund einer falschen Kamerainstallation ausgeschlossen ist. Professionelle Qualität bedeutet, bereit zu sein, wenn Sie es sind.

Benutzerfreundlichkeit

Kein System ist einfacher zu montieren oder zu zerlegen. Die Kamera hält mit einem Schnellverschluss in das Gehäuse. Es müssen keine Bedienelemente voreingestellt werden, da sich die Gehäusefunktionen für Drehregler und Schalter automatisch ausrichten (ein/aus, AF-M, Standfoto/Video). Die große 120-mm-Gehäuseöffnung ermöglicht den Einsatz auch des größten gängigen Canon-Weitwinkelobjektivs (11-24mm f/4), und die Kamera kann sogar mit diesem großen Objektiv im Gehäuse montiert werden.

Sucher

Der standardmäßige optische Sucher ist sehr gut und reisefreundlich, aber viele Fotografen bevorzugen die Einfachheit eines vergrößerten Suchers mit einstellbarem Dioptrien. Nauticam produziert einen "geraden" vergrößernden Sucher und einen um 45º abgewinkelten vergrößernden Sucher, um die Arbeit auf engstem Raum zu erleichtern, die häufig mit Makroaufnahmen verbunden ist. Beide Sucher verfügen über eine hochwertige Optik und ermöglichen eine helle Betrachtung des gesamten Bildes. Eine patentierte externe Dioptrienverstellung ermöglicht die persönliche Anpassung an ein scharfes Bild.

Blitzanschluss: elektrisch N5, optisch Sea&Sea
Hauptmaterial: Aluminium
Kamerahersteller: Canon
Kamerasystem: Spiegelreflex (DSLR)
Portsystem: N120
Stativanschluss: Gewinde ¼
Weiterlesen
Technische Daten

  • Material: Aluminum

  • Nenntiefe: 100m

  • Gewicht: 3.65 kg

  • Maße: 305 mm (W) × 165 mm (H) × 110mm (t)

  • Portsystem:N120

Lieferumfang

  • NA-1DX Aluminiumgehäuse

  • Ersatz-Haupt-O-Ring

  • O-Ring -Entferner

  • CR-2032 Batterie (für Feuchtigkeitsdetektor)

  • O-Ring-Fett

  • 1 Set Imbusschlüssel

  • Canon Blitzschuhstecker auf Zweifach-Nikonos Konnektor

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.
TTL-Konverter für Canon für Nauticam- und Hugyfot-Gehäuse
Optoelektronischer Blitztrigger für Canon-Kameras in Nauticam- und Hugyfot-Gehäusen Der weltweit erste TTL-Konverter, der unabhängig von Modell und TTL-Protokollversion mit allen Canon DSLR- und DSLM-Kameras kompatibel ist. Kompatible Unterwasserblitze: Inon Z330, Z240; Ikelite DS-161, DS-160; Sea&Sea YS-D1, YS-D2 (made-in-China), YS-250, RetraFlash PRO und Prime (inkl. HSS-Unterstützung). Das Produkt unterstützt 4 Stück TTL-Ausgänge: 2 Stück optische Schotts + 2 Stück elektrische Schotts können angeschlossen werden. TTL-Konverter hat automatische Ein-/Ausschaltung, unglaubliche Batterielebensdauer 5 Jahre. Einfache Installation durch den Benutzer. TTL und HSS am RetraFlash Die fantastische TTL-Genauigkeit erlaubt es dem Fotografen, sich zu entspannen und sich ganz auf die automatische Blitzbelichtungssteuerung zu verlassen. Viele kreative Aufgaben werden durch die Verwendung extrem schneller HSS-Verschlusszeiten von bis zu 1/8000 mit dem Retra Pro-Blitz im manuellen Modus möglich. Die TTL-Konverter-Firmware hat auch einige andere wichtige Aktualisierungen, die sich auf ihre gemeinsame Funktionalität beziehen. Das Retra PRO-Profil kann vom Benutzer über den integrierten Drehschalter des TTL-Konverters eingestellt werden. Die TTL/M-Modi können unter Wasser einfach über das Kameramenü oder den Blitzknopf umgeschaltet werden. Im manuellen Modus kann die Blitzintensität manuell über das Kamerarad/Skala, aber auch über den Blitzregler eingestellt werden. (+/-) Die TTL-Blitzbelichtungskorrektur wird von der Firmware unterstützt, der volle Bereich ist über die Kamerasteuerung im Bereich -3ev......+3ev verfügbar. Die Firmware unterstützt die Synchronisationseinstellungen für den 1-st /2-nd Vorhang und den hinteren Vorhang. Kontinuierliche (serielle) Aufnahmen werden unterstützt. Die HSS-Firmware des TTL-Konverters unterstützt die HSS-Funktionalität des Retra Pro-Blitzes. Der eingebaute Drehschalter muss auf das Retra-Pro-Pro-Profil (Position - "7") eingestellt werden. Verfügbare HSS-Verschlusszeiten für Sony A7-A9: 1/320 ....1/8000 Sek. Der Retra-Blitz ermöglicht die Einstellung der HSS-Blitzintensität mit dem Drehknopf. In der aktualisierten Firmware ist die Umschaltung auf HSS-Verschlusszeiten auch in der allgemeinen Funktionalität des TTL-Konverters enthalten (auch für alle anderen Positionen des Drehschalters), - bei Bedarf für Aufnahmen mit Umgebungslicht bei hohen Verschlusszeiten verwendbar. Die Begrenzung der X-Sync-Geschwindigkeit (1/250 für Sony A7-A9) wird jedoch weiterhin automatisch für TTL-Modi unterstützt, wie es für Mono-Blitz-TTL-Unterwasserblitze erforderlich ist. Unglaublich lange Batterielebensdauer im TTL-Konverter: 1-3 Jahre kontinuierliche Arbeit. Das Produkt hat einen extrem niedrigen Stromverbrauch. Der Konverterverfügt über ein automatisches Ein/Aus-Schaltmodul, das Batterieenergie spart. Für das Ein-/Ausschalten von UW Technics TTL-Konvertern ist kein mechanischer Schalter erforderlich. Die TTL-Konverter-Firmware enthält TTL-Profile für die folgenden Unterweasserblitze: Retra Pro, Inon Z-330/ Z-240/S-2000, Sea&Sea YS-D2/ YS-D1/ YS-250, Ikelite DS-161/ DS-160 und Subtronic Pro-270/Pro-160. Jedes Profil kann vom Benutzer über einen Schalter an Bord einfach eingestellt werden.

589,00 €*