Sony RX100 Mark VI / VII Unterwassergehäuse von Isotta

1.120,00 €*

Freier EU-Versand

Diesen Artikel bestellen wir für Sie. Lieferzeit: 17 Tage **

Produktnummer: AS3230
HTN: RX100MVI/MVII

Das Gehäuse für die Sony Cyber-shot RX100 Mark VI ermöglicht es, das volle Potenzial der Kamera auszuschöpfen und erstaunliche Bilder unter Wasser einzufangen.

Das Sony RX100 Mark VI und Mark VII Unterwassergehäuse von Isotta

Durch Techniken und Innovationen, die aus jahrelanger Erfahrung gewonnen wurden, ist ein einfach zu bedienendes, hochprofessionelles Produkt entstanden. Das Gehäuse für Sony Cyber-shot RX100 Mark VI perfekte Handhabung durch einen verstellbaren Streifen. Einfacher Zugang zu allen Tasten-/Hauptkamerabedienelementen durch klar beschriftete, lasergravierte, langlebige Tasten. Eine leicht und schnell lösbare Kameramontageplatte ermöglicht die Kamerapositionierung; die Hintertür hat ein großes Fenster für eine gute Sicht auf das Kameradisplay und ist zur leichteren Montage der Kamera vollständig vom Vordergehäuse gelöst.

Öffnen und schließen mit einer Hand

Das Öffnen und Schließen der Sony Cyber-shot RX100 Mark V ist dank der seitlichen Helicoid-Schraube und der unten zentrierten Stifte sehr einfach und ohne Kraftaufwand für den Benutzer möglich; die Kamera wird einfach in das Gehäuse platziert, das die Kamera robust an ihrem Platz hält. Ein Hebel arretiert das Tablett sicher im Gehäuse. Das Gehäuse steht dank der robusten und breiten Gummifüße, die sich auf der Unterseite befinden, mit großer Stabilität.

Port für Makro- und Weitwinkel-Vorsatzlinsen

 isotta_rx100m7_11fKGgucnOu7wK1

Das Gehäuse ist mit einem quadratischen Anschluss ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, den gesamten Bereich des eingebauten Kamera-Zooms zu nutzen. Der Port ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, um eine perfekte Bildqualität zu gewährleisten. Dieser flache Port wird über einen sicheren Bajonettverschluss am Gehäuse befestigt.

Es gibt auch einen alternativen Port mit M67-Gewinde, der die Verwendung von Makro-Dioptrien (AS739) ermöglicht. Alternativ kann der kompakte Standardanschluss mit M67-Gewinde verwendet werden, der die Verwendung von anderem M67-Zubehör ermöglicht, aber den Bereich des Kamera-Zooms einschränkt (AS761).

Licht und Blitz

Die Sony Cyber-shot RX100 Mark VI hat einen internen Blitz, der mit  einem Außendiffusor verwendet werden kann. Für eine bessere Leistung mit Weitwinkelobjektiven können ein oder zwei externe Blitzgeräte mit Hilfe des mitgelieferten Adapters per Lichtleitfaser angeschlossen werden.

Konstruktion und Sicherheit

Nur die besten Materialien werden für die Herstellung unserer Gehäuse verwendet, wie z.B. eloxiertes Aluminium, das antikorodal und wärmebeschichtet ist, und Edelstahl. Ein langlebiges Produkt, das eine leichte und einfache Wartung durch den Benutzer erfordert. So klein und so reich an Technologie! Zwei hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen schützen und gewährleisten eine perfekte und sichere Wasserdichtheit für alle beweglichen und/oder abnehmbaren Teile; ein roter Alarm für Feuchtigkeit/Wasser im Inneren des Gehäuses wird durch eine vom Benutzer austauschbare Batterie gespeist. Die Arbeitstiefe beträgt 100 Meter. Ein an der Unterseite angebrachtes Loch ermöglicht es, das Gehäuse für Sony Cyber-shot RX100 Mark VI mit einer Leine/Schlaufe zu befestigen. Verschiedene Zubehörteile können mit Hilfe einer oberen Schiebeplatte und doppelten M6-Gewindebohrungen und einer 1/4 W an der Unterseite angebracht werden.

Bedienung

  • EIN/AUS von Sony Cyber-shot RX100 Mark VI/VII
  • Blitz der eigenen Kamera öffnen/schließen
  • Ergonomische Kamerafokussierung und Auslöser für eine einfache Bedienung mit Handschuhen
  • Priorität der Verschlusszeit
  • Objektiv-Blende
  • Belichtung
Hauptmaterial: Aluminium
Kamerahersteller: Sony
Kamerasystem: Kompakt
Objektivbedienung: Blendeneinstellung der Kamera, Zoomfunktion der Kamera
Port-Form: Flachport
Portsystem: Festport
Scheibenmaterial: optisches Glas
Stativanschluss: Gewinde ¼
Vorsatzlinsen-Gewinde: M67
Weiterlesen
Technische Daten

  • 100 Meter Nenntefe

  • M16 Durchlass für Vakuumsysteme, HDMI-Kabel etc.

  • Doppelte O-Ring-Dichtung

  • Gewicht: 1060 g

  • Abmessungen: 150  x 140  x 115 mm (mit Port)

    150 x 90  x 115 mm (ohne Port).


Lieferumfang

  • Sony RX100 Mark VI/VII  Unterwassergehäuse von Isotta

  • Feuchtigkeitswarnsystem

  • Flachport

  • Ersatz-O-Ring-Kit

  • Silikonfett 10 g

  • Blitz-Diffusor

  • Adapter für Lichtleiterkabel


0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Ähnliche Artikel

Sony DSC-RX100 VI Unterwassergehäuse von Nauticam
Das NA-RX100VI setzt einen neuen Standard für das Design kompakter Kameragehäuse. Es ist die ultimative Verfeinerung der Modelle, die vor ihm kamen und sich in der Praxis bewährt haben. Das NA-RX100VI-Gehäuse wird auf ein austauschbares N50-Portsystem umgestellt, d.h. neben dem Anschluss einer Reihe von verschiedenen Vorsatzlinsen sind auch verschiedene angepasste Ports verfügbar. Eine kompakte Kamera unter Wasser ist nur so gut wie die Optik vor ihr, und die wachsende Nauticam-Zubehörlinsenpalette setzt mit jedem Release neue Leistungsmaßstäbe. NA-RX100VI Video Demo from Nauticam on Vimeo. Alle Nauticam-Zubehörlinsen wurden speziell für die Unterwasseraufnahmen entwickelt - nicht für wasserdichte Anpassungen von Objektiven, die eigentlich für den Einsatz in der Luft entwickelt wurden - was zu einer hervorragenden Bildqualität führt. Das Makrozubehör von Nauticam liefert sichtlich schärfere Bilder als konkurrierende Makroobjektive, insbesondere in den Ecken, mit deutlich weniger violetten Rändern. Das Objektivdesign ist ebenfalls auf Autofokussysteme ausgelegt, was die Lernkurve bei der Bildgebung mit hoher Vergrößerung erleichtert. Port-Optionen Der NA-RX100VI verfügt über ein Wechselportsystem, das bei früheren Versionen nicht zu finden war. Dieses neue Port-System ermöglicht mehrere verschiedene Konfigurationen, um jeder Aufnahmesituation gerecht zu werden, vom Superweitwinkel bis zum Supermakro! Standardanschluss (inklusive): Die NA-RX100VI wird mit dem Standard-Port geliefert, der einen vollständigen Zoom durch das Objektiv der Kamera ermöglicht. Standard-Port mit M67 Schwenkhalterung für Vorsatzlinsen  (OPTIONAL) und SMC-1 (OPTIONAL): Die optionale M67 Schwenkhalterung für den Standardport (NA25107) kann an den mitgelieferten Standardport angeschlossen werden.  Ausgestattet mit dem optionalen Super-Makrokonverter SMC-1  ermöglicht dies (bei Brennweiten größer als 65mm) Supermakrovergrößerungen.  Mit dieser Halterung kann das SMC-1 bei Nichtgebrauch sicher im Wasser transportiert werden. N50 Kurz-Port mit Bajonett-Anschluss (OPTIONAL) für WWL-1 (OPTIONAL): Der N50 Kurzport mit Bajonettanschluss (NA38703) wurde entwickelt, um die Verwendung des NA-RX100VI mit dem WWL-1 Wet Wide Lens (NA83201) zu ermöglichen. Optimiert für eine 28 mm äquivalente Brennweite bietet das Objektiv einen 130° diagonalen Blickwinkel mit geringer Verzerrung, eine extrem hohe Gesamtschärfe (vor allem in den Ecken), einen hervorragenden Kontrast und Stossfestigkeit (Vignettierung kann bei Brennweiten unter 28 mm auftreten).  Der Kurzport ist auf eine maximale Brennweite (Zoom) von 70mm begrenzt.    N50 Kurz-Port mit Bajonett-Anschluss (OPTIONAL) mit CMC-1 (OPTIONAL): Der N50 Kurzport mit Bajonettanschluss (AN38703) ist so konzipiert, dass das NA-RX100VI mit dem Compact Macro Converter CMC-1 (NA81301) verwendet werden kann. Der CMC-1 ermöglicht echte Makroaufnahmen in der Brennweite von 36-70 mm. Die CMC-1 und WWL-1 können unter Wasser mit diesem Bajonettbefestigungssystem ausgetauscht werden, wodurch die NA-RX100VI die ideale Plattform für echte Weitwinkel- und Makroaufnahmen im selben Tauchgang ist!  Der Kurzport ist auf eine maximale Brennweite (Zoom) von 70mm begrenzt. 

Sony DSC-RX100 VI Pro Package von Nauticam
Das Pro Package für Sony DSC-RX100 VI enthält: NA-RX100VI Unterwassergehäuse Flexitray II, zusätzlicher rechter Handgriff, 2 1-Zoll-Kugelköpfe Auslöserverlängerung Vakuumventil große gepolsterte Transportasche Die CyberShot DSC RX-Reihe von Sony ist seit langem ein Favorit für Unterwasserfotografen, da sie eine hervorragende Bild- und Videoqualität in einer Kompaktkamera mit vielen Funktionen bietet. Die sechste Generation dieser Serie, die RX100 VI, führt die RX100 mit 1"-Sensor mit dem längeren Zoomobjektiv 24-200 mm (äquivalent F2,8-4,5) in neue Bereiche. Dieses neue Objektiv verleiht der RX100VI eine größere Vielseitigkeit, die sich auch im neuen Nauticam NA-RX100VI-Gehäuse widerspiegelt. Die Sony CyberShot DSC RX 100 VI Kamera Die RX100 VI unterscheidet sich von der RX100 V durch das längere 24-200-mm-Zoomobjektiv (äquivalent). Sie verfügt über den gleichen 20,1-MP-CMOS-Sensor (1"-Typ Stacked CMOS) und einen hochpräzisen Phasendetektions-Autofokus wie die RX100 V. Mit der 5-Achsen-Bildstabilisierung und der Serienbildfunktion mit 24 Bildern pro Sekunde (mit Autofokus) ist die RX100 VI bereit für schnelle Unterwasseraufnahmen. Die RX100 VI nimmt 4K-Videos mit 30/24p auf, die über die gesamte Sensorbreite heruntergerechnet werden und extrem scharfe Details liefern. Für Zeitlupenaufnahmen steht Full HD mit 120 Bildern pro Sekunde zur Verfügung. Um eine genaue Belichtung und Fokussierung während der Videoaufnahme zu gewährleisten, gibt es zahlreiche Werkzeuge, darunter einstellbare Zebra- und Fokus-Peaking-Overlays. Auch die Geschwindigkeit und das Verhalten des Autofokus können vom Benutzer eingestellt werden. Für diejenigen, die den Dynamikbereich maximieren möchten und denen eine zusätzliche Nachbearbeitung nichts ausmacht, können die Videos in S-Log aufgenommen werden. Die Kamera zeigt während der Aufnahme eine "korrigierte" Vorschau an. Wichtigste technische Daten der Kamera 20,1-MP-CMOS-Sensor (1"-Typ, gestapelt) Zoomobjektiv F2,8-4,5, 24-200 mm äquiv. Versenkbarer EVF mit 2,36 Mio. Punkten und 0,59-facher Vergrößerung (äquivalent) Serienbildaufnahme mit 24 Bildern pro Sekunde mit C-AF UHD 4K-Video mit 30/24p (Downsampling von voller Sensorbreite) 1080p 120fps Zeitlupenaufnahmen 5-Achsen-Bildstabilisierung 3-Zoll-Touchscreen-LCD Autofokus mit Phasendetektion auf dem Sensor USB-Aufladung Das NA-RX100VI Pro Package   Das NA-RX100VI setzt einen neuen Standard für das Design kompakter Kameragehäuse. Es ist die ultimative Verfeinerung der Modelle, die vor ihm kamen und sich in der Praxis bewährt haben. Das NA-RX100VI-Gehäuse wird auf ein austauschbares N50-Portsystem umgestellt, d.h. neben dem Anschluss einer Reihe von verschiedenen Vorsatzlinsen sind auch verschiedene angepasste Ports verfügbar. Eine kompakte Kamera unter Wasser ist nur so gut wie die Optik vor ihr, und die wachsende Nauticam-Zubehörlinsenpalette setzt mit jedem Release neue Leistungsmaßstäbe. Alle Nauticam-Zubehörlinsen wurden speziell für die Unterwasseraufnahmen entwickelt - nicht für wasserdichte Anpassungen von Objektiven, die eigentlich für den Einsatz in der Luft entwickelt wurden - was zu einer hervorragenden Bildqualität führt. Das Makrozubehör von Nauticam liefert sichtlich schärfere Bilder als konkurrierende Makroobjektive, insbesondere in den Ecken, mit deutlich weniger violetten Rändern. Das Objektivdesign ist ebenfalls auf Autofokussysteme ausgelegt, was die Lernkurve bei der Bildgebung mit hoher Vergrößerung erleichtert. Port-Optionen Der NA-RX100VI verfügt über ein Wechselportsystem, das bei früheren Versionen nicht zu finden war. Dieses neue Port-System ermöglicht mehrere verschiedene Konfigurationen, um jeder Aufnahmesituation gerecht zu werden, vom Superweitwinkel bis zum Supermakro! Standardanschluss (inklusive): Die NA-RX100VI wird mit dem Standard-Port geliefert, der einen vollständigen Zoom durch das Objektiv der Kamera ermöglicht. Standard-Port mit M67 Schwenkhalterung für Vorsatzlinsen  (OPTIONAL) und SMC-1 (OPTIONAL): Die optionale M67 Schwenkhalterung für den Standardport (NA25107) kann an den mitgelieferten Standardport angeschlossen werden.  Ausgestattet mit dem optionalen Super-Makrokonverter SMC-1  ermöglicht dies (bei Brennweiten größer als 65mm) Supermakrovergrößerungen.  Mit dieser Halterung kann das SMC-1 bei Nichtgebrauch sicher im Wasser transportiert werden. N50 Kurz-Port mit Bajonett-Anschluss (OPTIONAL) für WWL-1 (OPTIONAL): Der N50 Kurzport mit Bajonettanschluss (NA38703) wurde entwickelt, um die Verwendung des NA-RX100VI mit dem WWL-1 Wet Wide Lens (NA83201) zu ermöglichen. Optimiert für eine 28 mm äquivalente Brennweite bietet das Objektiv einen 130° diagonalen Blickwinkel mit geringer Verzerrung, eine extrem hohe Gesamtschärfe (vor allem in den Ecken), einen hervorragenden Kontrast und Stossfestigkeit (Vignettierung kann bei Brennweiten unter 28 mm auftreten).  Der Kurzport ist auf eine maximale Brennweite (Zoom) von 70mm begrenzt.    N50 Kurz-Port mit Bajonett-Anschluss (OPTIONAL) mit CMC-1 (OPTIONAL): Der N50 Kurzport mit Bajonettanschluss (AN38703) ist so konzipiert, dass das NA-RX100VI mit dem Compact Macro Converter CMC-1 (NA81301) verwendet werden kann. Der CMC-1 ermöglicht echte Makroaufnahmen in der Brennweite von 36-70 mm. Die CMC-1 und WWL-1 können unter Wasser mit diesem Bajonettbefestigungssystem ausgetauscht werden, wodurch die NA-RX100VI die ideale Plattform für echte Weitwinkel- und Makroaufnahmen im selben Tauchgang ist!  Der Kurzport ist auf eine maximale Brennweite (Zoom) von 70mm begrenzt. 

Sony RX100 VI und VII Unterwassergehäuse FRX100 VI Limited Edition von Fantasea
Entwickelt für Sony RX100 VI (24-66mm* Zoom) und Sony RX100 VII (24-66mm* Zoom) Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse zeichnet sich durch ein stilvolles und ergonomisches Design aus, das speziell für die Sony RX100 VI Digitalkamera entwickelt wurde und auch für RX100 VII kompatibel ist.  Die flache Öffnung des Gehäuses verfügt über ein 67-mm-Gewinde, das die Verwendung von "nassen" Weitwinkel- und Makro-Konverterlinsen ermöglicht und so eine Vielzahl von Kompositionen in einem einzigen Tauchgang erfasst. Das Gehäuse ermöglicht den Betrieb des Kameraobjektivs in einem idealen Fokusbereich von 24-66mm*. Dieser Fokusbereich ermöglicht die Nutzung der leistungsfähigsten Funktionen der Kamera für die Unterwasserfotografie. Das Gehäuse ist nach den höchsten professionellen Standards an Funktion, Stil und Langlebigkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und verfügt über ergonomisch gestaltete und beschriftete Bedienelemente. Das Fantasea FRX100 VI Limited Edition Gehäuse ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 VI.  Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 VI Limited Edition Gehäuse wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. * Bei Tiefen von mehr als 40 Metern ist die maximale Brennweite auf 60 mm begrenzt. Highlights der Funktionen: Der Fokusbereich des Kameraobjektivs ist auf 24-66mm* begrenzt.  ergonomisches Design vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit klar beschrifteten Bedienelementen.  spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus stoßfest  Einfache und sichere Installation der Kamera  Feuchtemessgerät und Leckagewarner  Objektivanschlussabdeckung  Handschlaufe  67 mm Gewinde auf der flachen Öffnung ermöglicht die Montage von Wechsellinsen.  Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehör

Auslöser-Verlängerung für Zeigefinger
Verlängerung für Aufnahmen auf der rechten Seite für eine einfachere Handhabung. Einfach zu installieren und mit allen Isotta Compact Gehäusen verwendbar. Hinweis: NICHT geeignet für Canon PowerShot G7X, G7X Mark II und GoPro Hero4 Silver.

35,00 €*
sofort lieferbar
Diffusor für Kompakt-Gehäuse
Runder Diffusor, der das in der Kamera integrierte Blitzlicht verbreitet. Einfache und schnelle Montage. Verwendbar mit Isotta Kompakt-Gehäusen mit rundem Port.

36,00 €*
sofort lieferbar
Griffschiene mit zwei Griffen
Diese Halterung, die unter dem Gehäuse angebracht wird, ermöglicht die Verwendung von optionalem Zubehör mit dem Gehäuse für Kompaktkameras. Dank der beiden Griffe ist die Handhabung des Gehäuses im Wasser einfacher.

145,00 €*
sofort lieferbar
O-Ring-Set für Sony RX100 III / IV / V / VI /VII
Ersatz-O-Ringe für Unterwassergehäuse von Isotta

23,00 €*
Kurz-Port für RX100 VI und VII von Isotta
Kurzport mit M67-Gewinde für die einfache Verwendung einer zusätzlichen Vorsatzlinse. Zu verwenden mit dem Sony RX100MVI/MVII Unterwassergehäuse von Isotta.

Standard Port M67 für Kompaktgehäuse
Standard-Port für Isotta Unterwasser-Gehäuse für Kompaktkameras

110,00 €*
Vorsatzlinsen-Halterung für Sony RX100 VI und VII
Diese Halterung wird benötigt, um M67-Vorsatzlinsen am eckigen Port des RX100 VI und VII Unterwassergehäuses von Isotta zu befestigen.

67,00 €*
sofort lieferbar
Diffusor für Sony RX100 VI und VII von Isotta
Eckiger Diffusor, der das in der Kamera integrierte Blitzlicht verbreitet. Einfache und schnelle Montage. Verwendbar mit allen Isotta-Gehäusen mit eckigem Port.

40,00 €*