Sony CyberShot DSC-RX100 IV Unterwassergehäuse von Nauticam

Dieser Artikel ist dauerhaft nicht lieferbar. Sie können sich hier über Zubehör und technische Daten informieren.

Produktnummer: NA17415
HTN: NA-RX100IV

Funktionen des NA-RX100IV

  • Neue Griffhalterungen aus Edelstahl und Auslöserfreigabe
  • Sichere, einfach zu bedienende Verriegelung
  • Ergonomische Bedienelemente mit Unterscheidung von Größe, Form und Farbe
  • Alle Kamerasteuerungen zugänglich
  • Alle Bedienelemente sind eindeutig gekennzeichnet.
  • Aufklappen/Schließen des Blitzhebels
  • fiberoptische Blitzanschlüsse
  • Integrierter Lecksucher und optionale Vakuumkontrolle
  • M10 Zubehör Montagekugel
  • Blitzschuhhalterung
  • 67mm Gewindeanschluss für Weitwinkel- und Makroobjektive
  • Ausgestalteter, empfindlicher Auslöser
  • M16 Anschluss für HDMI-Ausgang
  • M14 Anschluss für Vakuumventil

Weitwinkel oder Makro

Die RX100-Gehäuse verfügen über ein 67-mm-Portgewinde nach Industriestandard, so dass es einfach ist, eine Reihe verschiedener Wet-Mount-Objektive anzubringen.

Das 24-70mm-Objektiv, das Sony in dieser Kamera installiert hat, ermöglicht es dem Unterwasserfotografen, näher an sein Motiv heranzukommen. Näherkommen bedeutet weniger Wasser und weniger Partikel zwischen Motiv und Kamera und führt zu bunteren Bildern.

Auf der Makroseite ist der Nauticam Super Macro Converter 1 (SMC) die ideale Wahl und ermöglicht es, das Bild mit einem 2,5 cm "großen" Motiv zu füllen. Dies ist eine über 4-fache Vergrößerung, die durch das Serienobjektiv erreicht wird (Serienobjektive 160 mm breit, SMC 38 mm breit).

Weitwinkel-Vorsatzlinse

Diese vollständig abgedichtete und unter Wasser montierbare Optik ist für den Einsatz im Wasser konzipiert - wobei der Brechungsindex von optischem Glas zu Wasser in jedem Schritt des Designprozesses berücksichtigt wird. Optimiert für beste Weitwinkelleistung bei 28 mm äquivalenter Brennweite, bietet das Objektiv 130° diagonales Sichtfeld mit geringer Verzerrung, extrem hohe Gesamtschärfe (insbesondere in den Ecken), exzellenten Kontrast und Stossfestigkeit.

Die hervorragende Bildqualität der heutigen Top-Kompaktkameras gepaart mit Nauticam-Konverterobjektiven ist beeindruckend. Sie bilden ein komplettes System, das den gesamten Bereich von Makro bis Superweitwinkel abdeckt und in einem kleinen Rucksack oder Umhängetasche verpackt werden kann.

Vakuumüberwachungs- und Lecksucher

Den Ingenieuren von Nauticam gelang es, die Vakuumüberwachungs- und Lecksuchelektronik von Nauticam einzudringen. Standardmäßig dient er als akustischer und optischer Lecksucher, aber mit einem Nauticam M14 Vakuumventil (p/n 25611) wird er zum Vakuumkontrollsystem. Das Vakuumüberwachungssystem bietet Frühwarnung für jedes Problem mit wasserdichter Integrität - das bedeutet Sicherheit beim Fotografieren unter Wasser.

Video

Die RX100 IV unterstützt jetzt XAVC S Ultra High Definition (3840×2160) 24P/25P/30P Video mit bis zu 100 Mbit/s sowie HD mit bis zu 120 fps! Focus Peaking und Zebra-Linien stehen zur Verfügung, um die Schärfe und korrekte Belichtung zu kontrollieren. 

Blitzanschluss: optisch Sea&Sea
Hauptmaterial: Aluminium
Kamerahersteller: Sony
Kamerasystem: Kompakt
Port-Form: Flachport
Portsystem: Festport
Scheibenmaterial: optisches Glas
Stativanschluss: Gewinde ¼
Vorsatzlinsen-Gewinde: M67
Weiterlesen
Technische Daten
  • Material: Aluminium
  • Nenntiefe: 100 m
  • Gewicht 0,85k g
  • Abmessungen 150 mm (B) × 101 mm (H) × 109 mm (T)
  • Portsystem N50
Lieferumfang
  • Sony CyberShot DSC-RX100 IV Unterwassergehäuse von Nauticam
  • Satz Griffhalterungen mit Auslöserverlängerung
  • Ersatz-Gehäuse-O-Ring
  • O-Ring-Entferner und O-Ring-Fett
  • CR2032 Batterie (für Feuchtealarm)
  • Inbusschlüssel-Satz
  • Gepolsterte Transporttasche

Es werden ausschließlich die hier aufgeführten Bestandteiles des bestellten Artikels geliefert. Auf unseren Bildern gezeigtes Zubehör und/oder Dekoration dient ausschließlich der Veranschaulichung. Insbesondere weisen wir darauf hin, das bei dem Kauf eines Gehäuses weder eine Kamera noch ein externer Sucher enthalten sind. Diese sind als Zubehör-Artikel erwerbbar. Wenn Sie Fragen zur Konfiguration Ihres Systems haben, sprechen Sie uns an. 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Ähnliche Artikel

Sony RX100 VA / V / IV / III Unterwassergehäuse FRX100 V von Fantasea
Das FRX100 V Gehäuse wurde speziell für die Sony Cyber-shot RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Digitalkameras entwickelt. Das FRX100 V Gehäuse wird nach den höchsten professionellen Standards in Bezug auf Funktion, Stil und Haltbarkeit gefertigt. Es ist bis zu einer Tiefe von 60 m ausgelegt und voll funktionsfähig mit ergonomisch gestalteten und beschrifteten Bedienelementen. Das Fantasea FRX100 V ist das ultimative wasserdichte Gehäuse für die Sony RX100 III, RX100 IV, RX100 V und RX100 VA Kameras.  Das FRX100 V Gehäuse ist stoßfest und schützt die Kamera vor Wasser, Sand, Staub und anderen schädlichen Einflüssen. Das FRX100 V Gehäuse wurde so konzipiert, dass es mit einem kompletten Zubehörsystem kompatibel ist, das es Fotografen ermöglicht, die Qualität ihrer Bilder zu verbessern. Funktionsumfang (Highlights) Ergonomisches Design Vollständiger Zugriff auf alle wichtigen Kamerasteuerungen und -funktionen mit deutlich gekennzeichneten Bedienelementen. Stoßfest Doppelte O-Ring-Dichtung Spezielle Halterung für Beleuchtungszubehör Abnehmbarer Doppel-LWL-Kabelanschluss Abnehmbarer Blitzdiffusor Einfache und sichere Installation der Kamera Abnehmbare Blendschutzhaube für den LCD-Bildschirm BONUS - Feuchtebestimmer wird in jedem FRX100 V Gehäuse ohne Aufpreis installiert! BONUS - Handschlaufe und Portabdeckung inklusive Spezielle Videosteuertaste für einfaches Filmen in jedem Aufnahmemodus Kompatibel mit einer Vielzahl von Unterwasser-Fotozubehörteilen (*) Wichtiger Hinweis: Das FRX100 V Gehäuse ist dem FRX100 IV Gehäuse sehr ähnlich. Das FRX100 IV-Gehäuse hat jedoch ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 55 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist, und enthält außerdem einen 55 - 67 mm Linsenringadapter im Lieferumfang. Das FRX100 V Gehäuse hat ein eingebautes Frontanschlussgewinde, das mit 67 mm Vorsatzlinsen kompatibel ist und daher nicht mit 55 mm Vorsatzlinsen  kompatibel ist.

Sony RX100 Mark IV Unterwassergehäuse von Isotta
Das Unterwassergehäuse von Isotta für die Sony Cyber-shot RX100 Mark IV ermöglicht es, das volle Potenzial der Kamera zu nutzen und erstaunliche Bilder und Videos unter Wasser aufzunehmen. Durch Techniken und Innovationen, die auf jahrelanger Erfahrung beruhen, ist ein einfach zu bedienendes, hochprofessionelles Produkt entstanden. Das Gehäuse für Sony Cyber-shot RX100 Mark IV perfekte Handhabung durch verstellbare Schienen. Einfacher Zugang zu allen wichtigen Kamerasteuerungen durch klar beschriftete, lasergravierte, langlebige Tasten. Eine einfache und schnell lösbare Kameramontageplatte ermöglicht die Kamerapositionierung; die Hintertür hat ein großes Fenster für eine gute Sicht auf die Kamera und ist vollständig vom vorderen Gehäuse getrennt, um die Kameramontage zu erleichtern. Öffnen und Schließen mit nur einer Hand Es ist sehr einfach, die Sony Cyber-shot RX100 Mark IV zu öffnen und zu schließen, ohne jegliche Anstrengung des Benutzers dank der seitlichen Schraubenlitze und der unteren Zentrierstifte; die Kamera wird einfach in das Gehäuse auf einem Schiebeschlitten platziert, der die Kamera sicher an ihrem Platz hält. Ein Hebel verriegelt das Fach sicher im Inneren des Gehäuses. Das Gehäuse steht durch die rutschfesten und breiten Gummifüße auf der Unterseite sehr stabil. Port für Vorsatzlinsen Die vorderen Bullaugen sind mit hochwertigen Materialien ausgestattet, um eine perfekte Bildqualität zu gewährleisten. Dank Markern und Bajonettanschluss an das Sony Cyber-shot RX100 Mark IV Gehäuse wird ein abnehmbarer Flachport angebracht. Ein M67-Gewinde ermöglicht den Einsatz zusätzlicher nasser Weitwinkel- und Makroobjektive. Licht Der interne Blitz der Sony Cyber-shot RX100 Mark IV kann verwendet werden, wenn ein Außendiffusor am Lichtdurchlass des Gehäuses angebracht wird. Für eine bessere Leistung bei Weitwinkelobjektiven können ein oder zwei externe Blitze über Glasfaser mit dem mitgelieferten Adapter verbunden werden. Konstruktion und Sicherheit Für die Herstellung der Isotta Unterwassergehäuse werden nur die besten Materialien verwendet, wie z.B. eloxiertes Aluminium, das antikorodal und thermisch beschichtet ist, sowie Edelstahl. Ein langlebiges Produkt, das eine einfache und schnelle Wartung durch den Anwender erfordert. So klein und so reich an Technik! Zwei hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen schützen und gewährleisten eine perfekte und sichere Wasserdichtigkeit für alle beweglichen und / oder abnehmbaren Teile; ein roter Alarm für Feuchtigkeit/Wasser im Inneren des Gehäuses wird durch eine vom Benutzer austauschbare Batterie versorgt. Die Arbeitstiefe beträgt 100 Meter. Eine Öse auf der Unterseite ermöglicht es, das Gehäuse für die Sony Cyber-shot RX100 Mark IV mit einem Kabel/Gurt zu sichern. Verschiedene Zubehörteile können mittels einer oberen Schiebeschale und doppelter Gewindebohrungen M6 und einem 1/4 Zoll auf der Unterseite montiert werden. Bedienung EIN/AUS der Sony Cyber-shot RX100 MarkIV Eigener Kamerablitz Öffnen/Schließen Ergonomische Fokussierung und Auslöser der Kamera für eine einfache Bedienung mit Handschuhen Priorität der Verschlusszeit Blende Besondere Merkmale Alle Sony Cyber-shot RX100 Mark IV Hauptkontrollen M16x1 Durchgangsbohrung für Vakuumsystem oder externen Monitor Einfaches Einhandgehäuse zum Öffnen/Schließen Feuchtigkeitssensor Doppelte, hochpräzise und hochwertige O-Ring-Dichtungen Gewicht: 770 g Abmessungen: 150 L. x 77 P. x 108 A

1.105,00 €*
Sony RX100 III/IV/V(A) Unterwassergehäuse von Sea&Sea
Das neueste MDX-RX100 lll Gehäuse ist kompatibel mit den Sony RX100 lll, lV und V Kameras. * Das MDX-RX100 lll Gehäuse mit Seriennummern über ...0201 ist mit allen oben genannten Kameras kompatibel. * Wenn Sie das Gehäuse für die Aufnahme der SONY RX100 V-Kamera modifizieren lassen möchten, wenden Sie sich bitte vor der Bestellung an uns. Vorsatzlinsen oder Filter mit Gewindeanschluss M67 können am Port montiert werden Der Anschluss ist mit einem Gewinde versehen, so dass das M67 Weitwinkel-Konverterobjektiv 0,6x direkt montiert werden kann. * Der Blickwinkel erhöht sich von 24 mm (35 mm Filmkameräquivalent / Seitenverhältnis 3:2) auf ca. 18 mm, wenn das M67 Weitwinkel-Konverterobjektiv 0,6x montiert ist. * Wenn das Objektiv mit dem höchsten Weitwinkel verwendet wird, tritt in den Ecken des Bildes eine Vignettierung auf. Zoomen Sie leicht (ca. 30 mm Bildwinkel) heran, um Vignettierungen zu vermeiden. Zwei SA8 Kugelkopfadapter-Halterungen eingebaut Durch die Befestigung des SA8 Kugelkopfadapters an den speziell dafür vorgesehenen Halterungen, die sich oben und an der Seite des Gehäuses befinden, können SA8-Komponenten ohne Griff oder Schiene am Gehäuse montiert werden. Die Montage des SA8 Kugelkopf für Blitzschuhadapter bietet noch vielseitigere Beleuchtungsmöglichkeiten. Zusätzliche Blitze oder Lampen können verwendet werden. LCD-Monitorhaube mit Linse kann montiert werden Die LCD-Haube reduziert Reflexionen und bietet eine klare und vollständige Sicht auf den LCD-Bildschirm der Kamera. (LCD-Haubenstopper inklusive)  Alle Kamerafunktionen können unter Wasser bedient werden. Das große Einstellrad an der Gehäusefront verbindet sich mit dem Steuerring der Kamera und ermöglicht eine reibungslose Bedienung des manuellen Fokus und anderer Funktionen.  Das Mehrzweck-Steuerrad auf der Rückseite der Kamera wird über die Mehrpunkt-Steuerung auf der Rückseite des Gehäuses bedient. Alle Bedienelemente sind leicht zugänglich und können mit der rechten Hand bedient werden. Der in der Kamera eingebaute Blitz kann vom Gehäuse aus aktiviert und deaktiviert werden. Ausgestattet mit zwei Glasfaserkabelbuchsen. Optionaler Lecksensor kann in das Gehäuse eingebaut werden. Die LED-Lampe befindet sich im LCD-Monitorfenster und warnt Sie vor eindringendem Wasser. Der Sensor warnt Sie sofort vor Wassereinbruch, wenn die superhelle LED aufleuchtet. Ausgestattet mit zwei Opfer-Zinkdioden (eine vorne im Gehäuse und eine auf der Rückseite), um Elektrolytschäden zu vermeiden. Die Kamera kann im Gehäuse mit dem Sony-Zubehör "AG-R2"-Griff montiert werden, so dass sie bei Bedarf bequem und stabil an Land eingesetzt werden kann. Rutschfestes Gummi am rechten oberen hinteren Gehäuse, das das Gehäuse stabil hält. Das Gehäuse lässt sich mit der Drehverriegelung und dem Scharnier leicht öffnen und verriegeln. Externer Blitz oder Leuchte kann durch Anbringen eines SA8 Schiene & Griff 2118 an der Stativgewinde auf der Unterseite des Gehäuses montiert werden. Eine Nenntiefe von 100m macht das Gehäuse ideal für Tech Diving.

1.399,00 €*
sofort lieferbar
M14 Vakuumventil II
Einbau des Vakuumventils in das Gehäuse Drücken Sie die rote Taste, um den Druck zu verringern.  Entfernen Sie den Stecker der Zubehörbuchse M14 aus dem Gehäuse. Entfernen Sie die Kappe vom Vakuumventil. Schrauben Sie das Vakuumventil mit dem mitgelieferten Werkzeug am Gehäuse an. Aufbau von Vakuum Entfernen Sie die Kappe des Vakuumventils. Schließen Sie die Handpumpe an das Ventil an und pumpen Sie mehrmals, bis das gewünschte Vakuumniveau erreicht ist. Die LED-Leuchte blinkt gelb, während sich das Vakuum aufbaut, und leuchtet dann grün, wenn das angestrebte Vakuumniveau erreicht ist. Achtung: Nachdem das Soll-Vakuum erreicht ist, d.h. konstantes grünes Licht, befestigen Sie die Kappe wieder am Vakuumventil. Es wird empfohlen, das Gehäuse mindestens 20 Minuten lang stehen zu lassen, um sicherzustellen, dass es abgedichtet ist. Wechselt die LED-Leuchte von Dauerlicht grün auf schnell blinkendes gelbes Licht, heißt dies, es liegt eine Leckage vor. Dann bitte jeden O-Ring überprüfen und den Vakuumtest erneut durchführen. Bitte stellen Sie sicher, dass die Kappe wieder am Vakuumventil befestigt ist, bevor Sie unter Wasser gehen. Das Vakuum kann durch Drücken des roten Entriegelungsknopfes aufgehoben werden. Achtung: Bitte versuchen Sie NICHT, das angegebene Vakuumniveau zu überschreiten, d.h. das Pumpen ist einzustellen, wenn die LED grün leuchtet. Ein übermäßiges Vakuum kann zu Fehlfunktionen von Kamera und Objektiv führen. Hinweis: Obwohl die Vakuumanzeige dazu bestimmt ist, eine bestimmte Temperaturschwankung auszugleichen, wird empfohlen, den Vakuumtest in einer Umgebung durchzuführen, in der die Temperatur stabil ist. LED-Anzeige Status Blinklicht "Blau": Standby-Modus. Der Feuchtealarm ist aktiv, und das System ist bereit für die Vakuumanzeige, wenn ein Vakuum erkannt wird. Blinkend "Rot":  Leuchte mit Piepton, Feuchtigkeit wird erkannt. Blinklicht "Gelb": Ein gewisses Vakuum wird erkannt, das Soll-Vakuumniveau ist nicht erreicht. Konstant "Grün": Ziel-Vakuumniveau ist erreicht. Schnell blinkend "Gelb": Das Vakuum fällt. (Erfolgt erst nach Erreichen des Soll-Vakuums) Schnell blinkend "Rot": Das Vakuum ist völlig verloren. Der Stromkreis wurde bis zum Ausschalten blockiert. (Erfolgt erst nach Erreichen des Soll-Vakuums)

205,00 €*
sofort lieferbar
WFL12 Unterwasser-Weitwinkel Vorsatzlinse (M67)
Das Weefine WFL12 M67 Unterwasser-Weitwinkelobjektiv ist ein Standard-Weitwinkel-Konverterobjektiv mit Nassmontage, das sich am besten mit den Kameragehäusen der Sony RX100- und Canon G7x-Serie kombinieren lässt. Das Objektiv hebt die Lichtbrechung auf und stellt das ursprüngle Sichtfeld der Kamera unter Wasser wieder her, während es gleichzeitig die Bildklarheit, Schärfe und den Kontrast verbessert. Mit einem Erfassungswinkel von 90°, scharfen Ecken, keiner Vignettierung bei 24 mm und einer einfach zu bedienenden 67-mm-Gewindefassung ist dieses Objektiv sowohl für erfahrene als auch neue Weitwinkel-Unterwasserfotografen perfekt geeignet. Es ist das vielseitigste Objektiv für Makro- und Weitwinkelaufnahmen im selben Tauchgang mit der Sony RX100- und Canon G7X-Serie, da Sie das Objektiv nie abnehmen müssen.

255,00 €*
Befestigungsschienen für LCD-Vergrößerungsglas für NA-RX100III/IV/V/VI und LX10/15
Die Befestigungsschienen wird benötigt, um das LCD-Vergrößerungsglas an den folgenden Unterwassergehäusen von Nauticam zum befestigen: NA-RX100III NA-RX100IV NA-RX100V NA-RX100VI  NA-LX10/15

33,00 €*
HDMI-Anschluss (speziell für Buchsen-Verlängerung)
HDMI-Buchse, die speziell für die Arbeit mit Buchsenverlängerungen entwickelt wurde.

145,00 €*
sofort lieferbar
HDMI (D-D) Kabel in 200mm Länge
HDMI-Kabel mit Anschlüssen von Typ D (Micro) zu Typ D (Micro) zum Anschluss einer Kamera an eine HDMI-Buchse in 200 mm Länge (ca. 7,9") Zur Verwendung mit folgenden Unterwassergehäusen von Nauticam: NA-RX100V NA-GH4 NA-A7 NA-A1

58,00 €*
LCD-Vergrößerungsglas mit Dioptrienausgleich
Die LC-Display-Lupe verwendet eine speziell entwickelte +10 achromatische Unterwasseroptik und verfügt über eine Dioptrieneinstellung, so dass der Benutzer die Lupenkorrektur eingeben kann, um eine sehr scharfe Sicht auf das LCD der Kamera zu erhalten. Der geformte Gummischirm eliminiert so gut wie alle Probleme, das LCD bei hellem Sonnenlicht zu sehen.

225,00 €*
sofort lieferbar
Buchsen-Verlängerung für HDMI-Anschluss mit M16 Gewinde
M16 Buchsen-Erweiterung, die für die Verwendung mit dem NA25032 Custom HDMI M16 Anschluss entwickelt wurde.

75,00 €*